Feedback & Wünsche
Veröffentlicht am 03.06.2016 von Stefan

Akt- und Erotikfotografie in Farbe und Schwarz-Weiß

Sinnliches Verlangen, direkte Konfrontation oder laszive Spielerei – erotische Fotografie verlangt nach weitaus mehr als Körper, Kamera und einen simplen Klick. Jens Brüggemann entführt dich in die formenrauschende Welt der Akt- und Erotikaufnahmen und erteilt wissensbereichernde Lektionen, unter anderem zu den Themen Ausrüstung, Accessoires, Modelsuche, Beleuchtung und Location. Zusätzlich gewürzt wurde das Tutorial mit Praxis-Tipps, zahlreichen Bildbeispielen und einem Muster-Modelvertrag. Du lernst in zehn Kapiteln mit über 250 PDF-Seiten, wie deine Fotos nicht nur Blicke einfangen, sondern gefangen halten! Denn: Bloßes Nacktsein mag Gemüter erregen, um allzu schnell in der Vergessenheit zu zergehen – künstlerisches Niveau hingegen widersetzt sich der Vergänglichkeit und wirkt!

  • Zehn bebilderte Lektionen mit über 250 Seiten im PDF-Format zur Akt- und Erotikfotografie
  • Inhaltlich komplett: Equipment, Beleuchtung, verschiedene Stile, Modelsuche, Praxis-Tipps ...
  • Von Jens Brüggemann, einem Profi-Fotografen mit Blick für das besondere Etwas

Wage mehr als einen flüchtigen Moment! So zauberst du anspruchsvolle Verruchtheit und delikate Ästhetik in augenzwinkernde Porträts und provokative Posen.
 

Jetzt ansehen: Akt- und Erotikfotografie in Farbe und Schwarz-Weiß

Akt- und Erotikfotografie in Farbe und Schwarz-Weiß


© 2002-2018 4eck-Media GmbH & Co. KG • Mit erstellt von 4eck-media.de

Top