Photoshop Elements für Einsteiger und Aufsteiger

Der Photoshop Elements Kurs, um Bilder einfach professionell bearbeiten

Photoshop Elements enthält ein umfangreiches Werkzeug- und Funktionenrepertoire. Hast du den grundlegenden Aufbau und das Prinzip des Programms einmal verstanden, kannst du nach diesem Photoshop Elements Kurs deine Bilder professionell bearbeiten. Ausrichten, Zurechtschneiden, Filter anwenden, Einzelmotive ausschneiden oder Farbeffekte hinzufügen – leichter, als es zunächst erscheinen mag.

Digitalkünstler Gabor Richter stellt dir in diesem Kurs mit über 4,5 Stunden Video-Training und 62 Lektionen alle relevanten Grundlagen der Software vor. Danach wirst du sie nicht nur bedienen, sondern direkt auf deine Bilder anwenden können. Was bietet dir Photoshop Elements (kurz: PSE) und was ist wirklich wichtig? Lerne deinen Trainer vorab schon einmal kennen:

Photoshop Elements lernen: So funktioniert's

Das Training unterteilt sich in 14 übersichtliche Kapitel. Zunächst lernst du die Bedienoberfläche kennen, nimmst wichtige Einstellungen vor und erhältst einen Überblick zu den Werkzeugen, Menüs, Arbeitsbereichen und zur allgemeinen Steuerung. Wie funktionieren Ebenen und Masken, wie handhabst du deine Bilder und welche Dateiformate sind sinnvoll? Raw in 8 Bit? Raw in 16 Bit? JPEG? Dein Trainer gibt dir Antworten und das grundlegende Handwerkszeug mit auf den Weg!

An Beispielen wird dir gezeigt, wie du Schieflagen in deinen Bildern ausrichtest, Bereiche zuschneidest oder wie du zu helle und zu dunkle Motive nachträglich in sehenswerte Aufnahmen verwandelst. Werde zum Werkzeug-Meister und lass dir Lektion für Lektion erklären, wie du die einzelnen Tools zielführend anwendest – ob Pinsel, Radiergummi, Kopierstempel oder Farbwähler, ob Abwedler, Freistellungswerkzeug oder Weichzeichner – Gabor Richter legt die Elemente einzeln auf den Tisch und macht ihre Funktionen begreifbar!

Filter, Bildlooks, Auswahlwerkzeuge

Darüber hinaus wirst du lernen, mit welchen Auswahlwerkzeugen du Bildelemente markierst, wie du mit Masken arbeitest und schließlich über Einstellungsebenen oder Filter grafische Effekte und Bildlooks erzeugst. Bringe beispielsweise mit dem Gaußschen Weichzeichner oder dem Blendenfleck schnell und einfach die spezielle Eyecatcher-Note in deine Bilder!

Abschließend und zur Wiederholung verfolgst du die Bildbearbeitung deines Trainers an zwei ausgewählten und konkreten Beispielen – Gabor Richter zeigt dir, wie er mit unterschiedlichen Werkzeugen, Ebenen und Einstellungsebenen eine Straßenszene aufwertet und worauf es bei der Raw-Entwicklung eines Porträts ankommt. Professionelles Know-how aus erster Profihand!

Was wird dir dieser Photoshop Elements Kurs bringen?

Du erhältst einen umfassenden sowie leicht verständlichen Überblick zu Photoshop Elements. Lerne alles kennen, was wichtig ist und navigiere künftig sorgenfrei durch die funktionenreiche Software: Wofür eignet sich welches Werkzeug? Wie funktionieren Masken und Ebenen? Wie handhabst du deine Dateien? Nach dem Kurs bist du in der Lage, das Programm zu bedienen und deine eigenen Bilder selbstständig zu bearbeiten. Angereichert ist das Video-Tutorial mit konkreten Beispielen und zahlreichen Tipps und Tricks eines erfahrenen Digitalkünstlers. Grundlagen plus Expertenhinweise – der perfekte Einstieg mit angeschlossenem Aufstieg in Photoshop Elements!

Kompatibilität

Die Video-Trainings wurden mit Photoshop Elements 14 erstellt. Geeignet sind sie ab Photoshop Elements 12 aufwärts.