Messerscharfe Acrobat-Rezepte

PDF bearbeiten?! Überblick, Funktionen und Tipps, um Acrobat auszureizen!

Jeder Klick ein Zugewinn an Dokumentseiten und Produktivität, ein Umweg umgehendes Vehikel, das noch direkter zum Ziel führt – das ist das erklärte Ziel dieses Trainings mit insgesamt 29 Video-Lektionen! Lerne in Acrobat PDFs zu bearbeiten.

Wer im Umgang mit Acrobat nicht nur an der Oberfläche agiert, sondern die Funktionen bis ins Detail kennt und für sich zunutze macht, kann im Alltag und auf Arbeit mit Schnelligkeit und Versiertheit glänzen. Schließlich gehört das Portable Document Format, kurz PDF, schon längst zum Standard, wenn es um den Austausch von Texten, Bildern und Grafiken geht, und ein Mehr an Wissen bedeutet auch hier Vorsprung in Sachen Effizienz, Zeit und Übersicht. PDFs können aus einer Vielzahl von Programmen wie zum Beispiel Adobe InDesign oder Microsoft Word erstellt werden – gut, wenn man auch im Nachgang noch editieren kann!

Hole dir schon einmal die ersten Tipps, um PDFs einfach zu bearbeiten und begebe dich danach hinein in deinen Acrobat-Tiefgang (was du in den einzelnen Lektionen konkret lernst, findest du in der Auflistung unterhalb des Videos):

PDF-Dateien meisterhaft bearbeiten! Unsere messerscharfen Acrobat-Rezepte

Diese Trainingsinhalte lassen dich Funktionen entdecken, Arbeitsschritte optimieren, Hürden überspringen und seitenweise Seiten managen:

Was wird der Kurs zur Bearbeitung von Dateien in Acrobat bringen?

Du sparst Zeit im täglichen Umgang mit Acrobat, weil du Funktionen kennenlernst, die dich schneller zum Ziel bringen und die du auch mobil per App einsetzen kannst. Du überblickst selbst umfangreiche PDF-Bibliotheken, weil du verschiedenste Möglichkeiten zum Suchen und Finden ausnutzt. Du bearbeitest deine PDFs und versieht sie mit Mehrwert, indem du beispielsweise URLs verwendest oder Pop-ups hinzufügst. Und du optimierst deine Prozesse, unter anderem in der Dateikonvertierung oder in der Datenzusammenführung. Kurzum: Du nutzt Acrobat da, wo andere noch nicht einmal wussten, dass es da etwas gibt!

Kompatibilität

Die Inhalte kannst du zunächst ohne gesonderte Voraussetzungen nachverfolgen. Um alle Tipps und Tricks selbst anwenden zu können, benötigst du Adobe Acrobat. Aufbereitet wurde das Training mit Acrobat DC, der überwiegende Teil der Tricks ist ab Acrobat 7 anwendbar, nur wenige Tipps funktionieren erst ab Acrobat 10. Einige Videos wurden mit der mobilen Adobe Acrobat-App für iOS aufgenommen.