Realistische Papier-Vorlagen: liniert, kariert, Blueprints & Notenblätter

Papier-Vorlagen und Lineaturen zur anschaulichen Präsentation und zum Ausdrucken

Je realitätsnaher du deine Designs auf Webseiten oder für deine Kunden darstellst, umso höher ist der Eycecatcher-Effekt, mit dem deine Werke beim Betrachter „hängen bleiben“. Natürlich kannst du deine Arbeiten auch konventionell präsentieren, auf purem Weiß – doch wenn es sich anbietet, solltest du unbedingt passende Szenen um deine Designs herum entwickeln, die zugleich noch eine ganze Geschichte mittransportieren. Wenn du also denkst: „Das könnte auf Papier richtig gut aussehen“, dann stelle es dir nicht vor oder gehe umständliche Umwege, sondern nutze die Papier-Vorlagen aus diesem Paket!

Beispiel: Mit den Notenblättern triffst du designseitig genau den richtigen Ton!
Realistische Papier-Vorlagen: Notenblätter

Du erhältst Vorlagen in den Dateiformaten JPG, AI, EPS, INDD, INX, IDML und PSD zur Bearbeitung in Adobe Illustrator, InDesign und Photoshop. Folgende Varianten sind inbegriffen: Falls du die Papier-Vorlagen einfach direkt drucken willst, dann nimmst du einfach die JPG, stellst in deinem Drucker A4 ein und druckst dir dein Wunschpapier in kariert, liniert oder welches dir genau vorschwebt. 

Als zusätzlichen Tipp empfehlen wir eine Kombination mit unseren Mockups: Bringe deine Designs auf eines der Papiere auf und setze beides anschließend in realistisch wirkende Szenen ein. So steigerst du den Aha-Effekt und gibst deinen Werken eine gehörige Portion Anschaulichkeit mit auf den Weg.

Beispiel: Gegen kleinkarierte Präsentationen – bringe deine Designs virtuell aufs Papier!
Realistische Papier-Vorlagen: kariertes Papier


Beispiel: Linien, so wie du sie brauchst! Zu jeder Vorlage erhältst du verschiedenste Varianten, damit du das Passende findest.Realistische Papier-Vorlagen: liniertes Papier


Beispiel: Kombiniere deine Entwürfe einfach mit den Blueprints und überzeuge mit deinem Konzept!Realistische Papier-Vorlagen: Blueprints/Blaupausen

Kompatibilität

Alle Vorlagen stehen dir zur Bearbeitung in Adobe Illustrator (AI, EPS), in Adobe InDesign (INDD, INX, IDML) und in Adobe Photoshop (PSD) zur Verfügung. Nutzbar ab Version CS2.