Das große Pinsel-Paket – Sparkles und Funken

Brandheiß: Pinsel mit Funken für gleißende Lichteffekte

Dein Website-Header könnte feuriger sein? Deine Einladung zur nächsten Feier soll noch glanzvoller ausfallen? Deine Fotomontage wünscht sich einen flimmernden Regen aus flirrenden Spots? Dann greif zu und hol dir ein Pinsel-Paket, auf das du mit Sicherheit nicht nur einmal zurückgreifen wirst. Enthalten sind Funken, wie du sie von Wunderkerzen kennst, Bänder und Wirbel aus sternenartigen Leuchtpunkten sowie Strukturen, die an Schneekristalle erinnern. Dieses Funken-Paket ist auch als Overlay bei uns verfügbar.

100 Pinselspitzen mit Funken für Photoshop, PSE, Ps Sketch, Affinity Photo, PaintShop Pro und GIMP:
100 Pinsel für Photoshop, Photoshop Elements, GIMP und Affinity Photo mit Lichteffekte, Sparkles, Funken und Leuchtpunkte.

Pinsel mit Sparkles, Funken und Lichteffekte – Einsetzbar für Photoshop & Co.

Du erhältst ein Assets-Paket mit 100 Pinselspitzen für Photoshop, Photoshop Elements, GIMP, PaintShop Pro, Photoshop Sketch und Affinity Photo. Die Motive lassen sich, abhängig von Programm und Version, in ihrer Größe auf bis zu 2.500 px bzw. 5.000 px einstellen. So kannst du die Lichteffekte eher unauffällig oder gerne auch auf großer Fläche platzieren.

Beispiel: Mit den Pinseln setzt du deine Schriftzüge in Szene!
Beispiel zur Anwendung der Pinsel

Photoshop-Pinsel vom Feinsten: Enthalten sind zahlreiche Funkenflüge, wie du sie von Wunderkerzen kennst, bei denen also aus einem aufleuchtenden Zentrum heraus unzählige Leuchtfäden nach allen Seiten sprühen. Diese Lichteffekte können perfekt für Feierlichkeiten wie Silvester eingesetzt werden. Zudem findest du Formationen aus unterschiedlich großen Lichtpunkten und Sparkles, die in ihrem Erscheinungsbild an Galaxien erinnern. Ebenfalls kannst du auf kristallene Strukturen zurückgreifen, die sich auch zur Dekorierung von Frostigem, Winter- und Weihnachtlichem eignen.

Die Anwendung der Pinsel bzw. Brushes ist denkbar einfach

Lade die Pinselspitzen in dein Bearbeitungsprogramm. Aktiviere dort das Pinsel-Werkzeug. Wähle einen Pinsel aus, stelle dessen Größe und Farbigkeit ein und klicke in deine Bildfläche, um das entsprechende Motiv abzusetzen.

Beispiel: Nutze die Pinselspitzen, um mit wenigen Klicks Funken-Effekte zu erzeugen.
Nutze die Leuchtpunkte, Sparkles und Funken wie in diesem Anwendungsbeispiel für typografische Effekte und schöne Hintergründe

Beispiel: Märchenhaft, mystisch – wirble einen faszinierenden Funkenschlag auf:

Was ist überhaupt ein Pinsel?

Pinsel (engl. Brushes) gehören zu den Malwerkzeugen in Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop, GIMP oder Affinity Photo. Sie liegen im ABR-Format vor. Genauer handelt es sich dabei eigentlich um Pinselspitzen, mit deren Hilfe die aktuell gewählte Vordergrundfarbe auf die Arbeitsfläche übertragen wird. Die Formen der Spitzen können sich an „echten“ Pinselspitzen orientieren, aber auch aus Bildern bestehen und auf diese Weise im Prinzip wie ein Stempel wirken. Anwender haben die Möglichkeit, die bereits vorinstallierte Liste von Pinseln zu erweitern. Dazu legen sie entweder selbst Pinsel an oder sie laden sich Pinselspitzen von Dritten nach.

Kompatibilität

Enthält Pinsel/Brushes im ABR-Format in zwei Versionen: einmal in der Größe einstellbar bis zu 5.000 px (für Photoshop CC, Affinity Photo, Photoshop Elements) und einmal bis zu 2.500 px (für GIMP, Photoshop Sketch, PaintShop Pro ab Version 2018 und Photoshop bis CS6). Falls das Adobe-Programm nicht auf deinem Rechner vorhanden ist, kannst du dir bei Adobe Testversionen herunterladen, die jeweils für einen bestimmten Zeitraum kostenlos genutzt werden können (CS3, CS4, CS5, CS6, CC).