Eigene Musik erstellen mit Magix Music Maker – Tutorial zur Audiobearbeitung

Deine eigene Musik erstellen mit Magix Music Maker

Bereits die kostenlose Variante des Music Maker aus dem Hause Magix bietet dir umfangreiche Funktionen, mit denen du deine eigene Musik erstellen kannst. Mithilfe dieses Tutorials findest du einen leichten Zugang zur Audiobearbeitung im Allgemeinen und zum Programm im Speziellen. Das erwartet dich in den vier Stunden des Tutorials:

Lerne die Werkzeuge und Funktionen des Programms kennen

Um dir deinen Einstieg in den Magix Music Maker und das spätere Arbeiten mit dem Programm so leichtfüßig wie möglich zu gestalten, lernst du zunächst die Bedienoberfläche kennen. Außerdem erfährst du in einem umfassenden Exkurs, welche Einstellungen du vor deinem Musikprojekt vornehmen solltest. Sieh dir unbedingt die zahlreichen verfügbaren Optionen an, damit du mit deinen Sound-Ideen schnell den richtigen Takt triffst.

Aufgespielt: Wie du deine eigene Musik erstellen kannst

Wie andere Musikprogramme bietet dir der Magix Music Maker mehrere Tonspuren, in denen du deine Samples zu deinem eigenen Musikstück arrangierst. Lerne im Tutorial die Vorgehensweise kennen und wie du vom Sample über eine zielführende Verwaltung von Loops sowie durch Einsatz von Sound-Effekten und MIDI hin zum finalen Mastering deines Songs gelangst. Untermalt werden die Ausführungen des Trainers immer wieder durch Klangbeispiele. So wird beispielsweise aufgezeigt, wie du einen ansteigenden Beat erzeugst, und ein Demo-Song verspricht Inspiration. Dir liegen Beat und Melodie im Blut? – Höchste Zeit, deine Ideen in Hörbares zu verwandeln!

Kompatibilität

Das Magix Music Maker-Tutorial wurde mit Version 27 des Programms aufgenommen.