Photoshop-Aktion „October Rain“: ein ölmalerischer Herbst-Look für deine Fotos

Die magische Rezeptur des Herbstes: Regen, Herbstblätter und Ölfarben

Mit der Photoshop-Aktion „October Rain“ fängst du die Atmosphäre eines verregneten Herbsttages ein und wendest sie auf deine Fotos an. Deine Motive werden obendrein mit einem ölmalerischen Look versehen. Dich erwarten höchst stimmungsvolle Ergebnisse bei einfachster Anwendung:

Beispiel: Lass dir den Herbst-Look automatisch in deine Fotos malen.Beispiel: Verwende die Photoshop-Aktion zum Beispiel für Porträts von Tier und Mensch.

Traumhafte Bilder! So sieht dein Herbst-Look aus

Der finale Herbst-Look der Aktion lenkt den Fokus auf die Hauptmotive deiner Fotos. Diese wirken durch die Anwendung des Ölfilters von Photoshop und vieler weiterer Funktionen wie gemalt. Vor und hinter den Motiven lässt du Herbstblätter herabschweben, deren Position, Größe und Ausrichtung du selbst bestimmen kannst. Schließlich regnen vor der gesamten Szenerie noch zahlreiche fadenförmige Tropfen herab, welche die herbstliche Atmosphäre nachhaltig unterstreichen.

Beispiel: Die Herbstblätter platzierst du selbst an den gewünschten Positionen.

Automatische Photoshop-Aktion mit Möglichkeit zur Individualisierung

Die Photoshop-Aktion nimmt dir Dutzende Arbeitsschritte ab, sodass du in kurzer Zeit hochwertige Ergebnisse erzielst. Zugleich hast du zahlreiche Möglichkeiten, um den Look individuell zu gestalten und an deine Wünsche anzupassen.

Lade zunächst die Aktion und die beiliegende Musterdatei in Photoshop, öffne dein Foto und wähle dein Hauptmotiv aus, um es auf eine neue Ebene zu kopieren. Nach dem Start der Aktion platzierst du die fallenden Herbstblätter im Vorder- und Hintergrund deines Bildes. Wo und in welcher Größe die Blätter herabschweben, entscheidest du. Dazu steht dir im Paket eine Auswahl an Herbstblättern zur Verfügung.

Ist die Aktion durchgelaufen, fällt vor der Szene auch der Regen herab. Du kannst die eingefügten Herbstblätter gegebenenfalls ausblenden oder neu positionieren und skalieren. Besonders wichtig für deinen individuellen Herbst-Look: Passe im Nachgang die Farbigkeit des Hintergrunds so an, wie es dir gefällt. Weiterhin kannst du störende Regentropfen oder Teile der Herbstblätter mit einem Pinsel wieder aus dem Bild entfernen.

Beispiel: Wie die Farbwirkung des Hintergrunds ausfällt, kannst du selbst bestimmen.

Erstelle den Herbst-Look in Photoshop CS6 und ab CC 2015.5

In dem Paket sind verschiedene Bilder von Herbstblättern enthalten, die du während des Ablaufs der Aktion einfügst. Außerdem erhältst du eine Musterdatei sowie Aktionsdateien für Photoshop CS6 und für die Versionen ab CC 2015.5. Der Import der Aktionen und Muster erfolgt ganz einfach über einen Doppelklick auf die Dateien. Danach stehen dir alle Wege offen, den Herbst-Look auf deine Fotos anzuwenden – wieder und wieder, Bild für Bild. Dir steht der Sinn nach einem weiteren, bunteren Herbst-Look? – Dann klick dich direkt zu dieser Photoshop-Aktion.

Beispiel: Immer wieder anwendbar – kreiere aus deinen Fotos eine stimmungsvolle Herbst-Galerie. Beispiel: Ölfarben, Regen und Herbstblätter – all das ergibt sich innerhalb weniger Klicks.

Kompatibilität

Photoshop-Aktion „October Rain“ (ATN), Muster (PAT), Bilder mit Herbstblättern (PNG) anwendbar in Photoshop CS6 und ab Photoshop CC 2015.5, Anleitung als PDF und Video.