Adobe Illustrator: Transparenz, Relief und Prägung für Texte und Grafiken

25 Grafikstile für Transparenz-Effekte in Illustrator

Die Effekte, welche du mithilfe der 25 Grafikstile für Adobe Illustrator erzeugst, empfinden sogenannte Blindprägungen von Druckprodukten nach. Allein durch Vertiefungen oder Erhöhungen ergeben sich dabei Licht- und Schatten-Effekte, die in der optischen Wirkung eine Grafik bzw. einen Text abbilden.

Indem du die Grafikstile in Adobe Illustrator auflegst, werden deine Vektorelemente transparent. Zugleich erzeugen Konturen und Schatten erhaben oder vertieft wirkende 3D-Effekte. In einigen Stilen findest du außerdem zusätzliche Strukturen wie Linien, Kreuze, Rauten und Punkte. Solltest du lieber mit Photoshop arbeiten wollen, so erhältst du die Grafikstile bei uns auch für dieses Programm.

Beispiel: Diese 25 vektorbasierten Grafikstile bieten dir hochwertige Transparenz-Looks.
Adobe Illustrator: 25 vektorbasierte Grafikstile für Transparenz, Relief und Prägung für Texte und Grafiken

Beispiel: Ein feines Spiel aus Licht und Schatten für deine Texte und Grafiken.
Transparenz-Effekte, gezeigt an verschiedenen Texten

So erzeugst du die Transparenz-Effekte in Adobe Illustrator

Im Hintergrund Farbe – im Vordergrund ragt dein Logo hervor. Derartige Darstellungen kreierst du mit den Grafikstilen ganz leicht: Kopiere die AI-Dateien in den Ordner Grafikstile, der sich unter den Vorgaben deines Illustrator-Verzeichnisses befindet. Um zu erfahren, wo sich der Ordner genau befindet, klicke in Illustrator auf Fenster>Grafikstil-Bibliotheken>Andere Bibliothek…

Öffne anschließend in Illustrator unter Fenster das Bedienfeld Grafikstile. Klicke hier unten links auf das Icon für Menü „Grafikstil-Bibliotheken“ und wähle die gewünschte Bibliothek aus. Aktiviere den Text oder die Vektorgrafik, auf die du den Grafikstil anwenden möchtest, und klicke auf den Grafikstil.

Beim Skalieren solltest du im Bedienfeld Transformieren auf die Einstellung Konturen und Effekte skalieren achten. Ob diese aktiviert ist oder nicht, wirkt sich auf das Verhalten des Grafikstils beim Skalieren aus. Alternativ kannst du die mitgelieferten Musterdateien nutzen: Öffne sie in Illustrator und ändere einfach nur die vorgegebenen Texte.

Tipp: Sieh dir gerne das Anleitungsvideo in den Produktdetails dieser Illustrator-Grafikstile an. Die Transparenz-Effekte wendest auf gleiche Wiese an, wie dort beschrieben.

Beispiel: Spare Zeit! Die vorbereiteten Effekte erzeugst du innerhalb weniger Klicks.
Transparenz- und Relief-Effekte in Adobe Illustrator

Kompatibilität

Die Grafikstile und die Musterdateien liegen im AI-Format zur Anwendung in Adobe Illustrator CC vor.