Konfetti-Pinsel für Photoshop

Male mit Photoshop-Pinseln Konfetti in deine Bilder

Das Foto einer Hochzeit, die Glückwunschkarte für einen Geburtstag, ein Banner mit Schriftzug, ein Plakat zur Ankündigung einer Party … Wo auch immer du das Konfetti aufflattern lassen möchtest – mit diesen insgesamt 60 Pinsel-Vorgaben und 5 Mustern erstellst du realistisch wirkenden Konfetti-Motive.

Anpassbar in jeder Hinsicht: Gestalte deinen Konfetti-Regen

Ob du das Konfetti eher groß- oder kleinteilig, auf große oder kleine Flächen, bunt oder einfarbig aufbringen möchtest – das Pinselset ist so ausgelegt, dass du deinen Konfetti-Regen perfekt an deine Wünsche anpassen kannst. Zunächst erhältst du 15 verschiedene Formen:

Wähle aus 15 Konfetti-Formen. Bringe das Konfetti ein- oder mehrfarbig, in einer Linie oder flächig auf.
Konfetti-Pinsel für Photoshop mit verschiedenen Formen (Kreise, Rechtecke, Herzen)

Zu jeder Form stehen vier Pinsel-Varianten zur Verfügung: Mit den mehrfarbigen Pinseln erstellst du kunterbunte Konfetti-Motive. Bei den einfarbigen Pinseln ändert sich von Schnipsel zu Schnipsel die Helligkeit der von dir voreingestellten Farbe. Zudem malst du das Konfetti entweder in einer Linie auf oder du platzierst die Konfetti-Blättchen mit jedem Pinselstrich gleich auf größerer Fläche.

Beim Malen variiert automatisch die Größe der Konfetti-Blättchen. Die Grundgröße selbst stellst du über die Größe des Pinsels ein. Zu all dem erhältst du fünf Muster, mit denen du auf die gemalten Schnipsel Texturen aufbringst. Die Glitzer- und Glitter-Effekte ergeben einen realistisch wirkenden Gesamteindruck deines Konfettis.

Beispiel: Erstelle mit den Konfetti-Pinseln Schriftzüge, zum Beispiel für Glückwunschkarten.

So erzeugst du realistisch wirkende Konfetti-Effekte

Die Pinsel liegen in ABR-Dateien vor. Die ebenfalls enthaltenen Muster erhältst du in einer PAT-Datei. Importiere beides per Doppelklick in Photoshop. Die Konfetti-Motive bringst du nach Einstellung von Farbe und Größe mithilfe des Pinsel-Werkzeugs auf.

Anschließend erstellst du über die Misch- und Einstellungsebenen eine Musterfüllung. Wähle aus den fünf Mustern die passende Textur aus. Nutze im zugehörigen Bedienfeld die Parameter Winkel und Skalieren, um das Erscheinungsbild des Musters anzupassen. Die Ebene der Musterfüllung wendest du als Schnittmaske auf dein gemaltes Konfetti an. Das bewirkt, dass das Muster nur auf den Konfetti-Blättchen zu sehen ist. Stelle abschließend noch den Ebenenmischmodus der Musterfüllung auf Luminanz und reduziere bei Bedarf den Prozentwert bei Fläche.

Die Konfetti-Pinsel selbst kannst du übrigens neben Photoshop auch ganz wunderbar in Adobe Fresco anwenden. Und falls du in deinen Bildern noch mehr Partystimmung verbreiten möchtest, lass deine Texte und Formen im Luftballon-Look aufsteigen oder füge mithilfe von Texturen Luftballons ein.

Beispiel: Bringe dein Konfetti mit Texturen zum Glitzern.

Beispiel: Bearbeite deine Fotos und kreiere einen individuellen Konfetti-Look.
Portrait eines Mädchens, darum Herz-Konfetti, aufgebracht in Photoshop

Beispiel: Auf die Konfetti-Schnipsel kannst du die mitgelieferten Texturen aufbringen.
Dreieckige Konfetti-Schnipsel, einmal mit und einmal ohne Textur

Kompatibilität

Die Konfetti-Pinsel erhältst du im ABR-Format. Du kannst sie in Photoshop ab CS4 sowie in Adobe Fresco verwenden. Die Muster stehen dir in PAT-Dateien zur Verfügung, anwendbar in Photoshop.