Werbebanner in Photoshop selbst gestalten – 10 moderne Top-Designs zum Nachbauen (Tutorial)

Auffallend. Umwerfend. Anziehend. Nach diesem Photoshop-Tutorial platzierst du deine Werbebanner mit genau diesen Eigenschaften in deinen Social-Media-Kanälen, auf Webseiten und Newslettern. In über 4 Stunden stellt dir Stefan Riedl 10 moderne Top-Designs vor – und zeigt dir Schritt für Schritt, wie du sie selbst gestalten kannst. Ein Training, gemacht für mehr Klicks auf deine Banner!

  • Einfach selbst gestalten: So baust du in Photoshop wirksame Werbebanner
  • Dein Lernerfolg: Du bist in der Lage, wunderschöne Banner selbst zu erstellen
  • Vom Stellenangebot bis zum Firmenjubiläum: an 10 modernen Top-Design-Beispielen erklärt
  • Für Social Media, Website, Newsletter und Co: Werbebanner in verschiedenen Größen
  • Lehrreich in jedem Arbeitsschritt: wie und warum du die Banner-Layouts genau so erstellst
  • Ideen für deine Gestaltung: Hol dir Inspiration für zeitgemäße Werbebanner-Designs
  • Über vierstündiges Photoshop-Praxis-Tutorial von Design-Profi Stefan Riedl

Deine Werbebanner könnten mehr Aufmerksamkeit vertragen? Dann drück auf Play und lass dich von diesem ebenso wissenswerten wie unterhaltsamen Tutorial zu neuen Designs und Vorgehen hinreißen!

Details
Lernfortschritt
0%
Kategorien
Online-Marketing, Marketing & Vertrieb, Layout & Druck
Bewertung
Jetzt bewerten:
Positiv bewertet: 2 Nutzer
Meinungen: 3 Kommentare
MEHR ANZEIGEN

Anwendungsbeispiele

  • Erstelle ein Reel-Banner, mit dem du auf eine Landingpage für ein kostenloses Goodie weiterleitest.
    Erstelle ein Reel-Banner, mit dem du auf eine Landingpage für ein kostenloses Goodie weiterleitest.
  • Schnapp dir die Talente – mit ansprechenden Werbebannern für deine Stellenanzeigen.
    Schnapp dir die Talente – mit ansprechenden Werbebannern für deine Stellenanzeigen.
  • Angebot? Rabatt? Aktion? Lerne im Tutorial, wie du genau dafür sehenswerte Werbebanner kreierst!
    Angebot? Rabatt? Aktion? Lerne im Tutorial, wie du genau dafür sehenswerte Werbebanner kreierst!
  • Viel Text ins Banner? Schau dir an, wie du zum Beispiel Kundenstimmen perfekt in Szene setzt!
    Viel Text ins Banner? Schau dir an, wie du zum Beispiel Kundenstimmen perfekt in Szene setzt!
  • So nutzt du den Raum im Hightower-Format aus, damit sich dein Werbebanner illustrativ in die Länge zieht.
    So nutzt du den Raum im Hightower-Format aus, damit sich dein Werbebanner illustrativ in die Länge zieht.
  • Ob für Social Media, Website oder Newsletter – im Tutorial werden unterschiedliche Banner-Formate besprochen!
    Ob für Social Media, Website oder Newsletter – im Tutorial werden unterschiedliche Banner-Formate besprochen!
  • Folge in Photoshop jedem Bearbeitungsschritt, sodass du die Banner ganz einfach selbst erstellen kannst.
    Folge in Photoshop jedem Bearbeitungsschritt, sodass du die Banner ganz einfach selbst erstellen kannst.
  • Rabattaktionen zu Weihnachten? Gibt es zuhauf. Gestalte daher mithilfe des Trainings ein Banner, das sich von der Masse abhebt.
    Rabattaktionen zu Weihnachten? Gibt es zuhauf. Gestalte daher mithilfe des Trainings ein Banner, das sich von der Masse abhebt.
  • Lass dich von unterschiedlichen Banner-Stilen inspirieren – zum Beispiel vom Big-Typo-Look!
    Lass dich von unterschiedlichen Banner-Stilen inspirieren – zum Beispiel vom Big-Typo-Look!
  • Leuchtkraftstark! Sieh dir an, wie du in Photoshop grandiose Effekte für deine Banner erzielst.
    Leuchtkraftstark! Sieh dir an, wie du in Photoshop grandiose Effekte für deine Banner erzielst.

Photoshop – moderne Gestaltung

Details zum Inhalt

Moderne Werbebanner gestalten – so klappt’s mit den Klicks

Stopp und Klick! Wenn du im Netz und in Newslettern dafür sorgen möchtest, dass deine Werbebanner genau diese Reaktion hervorrufen: Spendiere ihnen moderne Designs, die sich von der alltäglichen Bilderflut deutlich abheben.

Stefan Riedl stellt dir in diesem über vierstündigen Photoshop-Tutorial zehn Best-of-Varianten für Werbebanner vor – mit unterschiedlichen Größenformaten, abwechslungsreichen Stilen und für verschiedene Zwecke. 

Du bist dabei, wenn sich die Werbebanner in Photoshop nach und nach herausputzen. Jeden einzelnen Schritt kannst du nachvollziehen, um die Banner selbst zu bauen oder auf Grundlage der Beispiele eigene Variationen zu gestalten. Außerdem erfährst du, welche Quellen sich im Web für Schriften, Assets, Icons und Bilder besonders eignen, um eigene Banner zu erstellen.

Starte Photoshop und erstelle die Banner ganz einfach selbst

Von Instagram, Facebook und LinkedIn über Newsletter-Marketing bis hin zu deiner eigenen Webseite – manchmal braucht es 16:9, dann wiederum 8:10, und oft geht es auch quadratisch zu. Daher bespricht dein Trainer im Verlaufe des Tutorials unterschiedliche Werbebanner-Größen und zeigt, wie du den verfügbaren Platz sinnvoll ausnutzt. Sogar an Wolken wirst du kratzen – mit dem langgezogenen Scyscraper-Format.

Inhaltlich greift das Training typische Themen auf, die Unternehmen und Selbstständige mit Werbebannern immer wieder aufs Neue transportieren. Ob du Talente und Fachkräfte für dein Team suchst, ein Firmenjubiläum feierst oder Angebote darbieten möchtest – lass dich von den Design-Ideen zum Nachbauen und zu eigenen Werbebanner-Styles inspirieren!

Ein Tutorial mit Anleitung und Inspiration: 10 Top-Designs für deine Werbebanner

Diese 10 Werbebanner-Varianten werden dich erst begeistern, dann lernen und schließlich selbst gestalten lassen:

  • Lead-Magnet (9:16): Erstelle ein Reel-Banner zur Weiterleitung auf eine Landingpage, auf der du ein kostenloses Goodie anbietest.
  • Stellenanzeige (8:10): Kreiere ein Werbebanner für deine Jobangebote mit einem identitätsstiftenden Corporate Pattern.
  • Angebot/Rabatt (16:9): Verwandle potenzielle in zahlende Kunden – mithilfe eines effektvollen Werbebanners inklusive Sterne-Bewertung.
  • Kundenstimme/Kundenrezension (8:10): Lerne, wie du in einem Werbebanner viel Text unterbringst und Kundenmeinungen in Szene setzt.
  • Skyscraper (480 px × 2.400 px): Damit sich deine Banner auf Website-Rändern illustrativ in die Länge ziehen: Nutze das Hightower-Format!
  • Style im Quadrat (1:1): Bestens geeignet für Social Media – zeige eine Person und unterstreiche deinen Style mit einem XXL-Typo-Effekt.
  • Firmenjubiläum (3:2): Gestalte ein Banner, das die Jubiläumszahl in den Mittelpunkt rückt und beste Party-Laune versprüht.
  • Weihnachten/Advent/Christmas (4:3): In diesem Jahr lockst du mit einem golden leuchtenden Werbebanner zu deinen Weihnachts-Aktionen!
  • Typografie ganz groß (1:1): Bewusst aufs Bild verzichten? So setzt du in deinem Werbebanner voll, ganz und ausschließlich auf die Schrift!
  • Event/Veranstaltung (4:2,5): Ob Firmenfeier, Open-Air-Festival oder Party in vier Wänden – erstelle ein Banner, das zum Feiern einlädt!