Ostern: Muster für österliche Hintergrundbilder

Hier hoppeln die Oster-Motive in Sekundenschnelle an Ort und Stelle. Lege die 30 dekorativen und nahtlos kachelbaren Muster hoppla-hopp auf kleine wie große Flächen auf. So gelingen dir im Handumdrehen frühlingsfrische Osterpräsente wie Ostergrußkarten oder Fotoalben. Gestalten – und ab ins Nest!

  • Ostern kann kommen: 30 dekorative Muster für österliche Hintergrundbilder
  • Illustrativ auf kleinen und großen Flächen: Füge die Texturen nahtlos aneinander
  • Mit herzlichen Ostergrafiken: Frühlingsblumen, Ostersprüche, Eier, Hasen und Co.
  • Offen für kreative Ideen: Erstelle Ostergrußkarten, Geschenkanhänger, Tassen, Fotoalben
  • Softwarekompatibel: JPG-Dateien, außerdem PNG-Dateien mit farbigem und transparentem Hintergrund
  • Überraschender Bonus: Spezielle Muster-Dateien für Photoshop, Affinity Photo und Affinity Designer

Getragen vom Frühlingsfrischewind: Lade dir jetzt die österlichen Muster herunter und gestalte auf jeder Fläche wahrlich frohe Ostern!

Details
Kategorien
Feste & Events, Texturen & Overlays
Bewertung
Jetzt bewerten:
Positiv bewertet: 3 Nutzer
Meinungen: 3 Kommentare
MEHR ANZEIGEN

Anwendungsbeispiele

  • Vorschau auf die im Paket enthaltenen 30 Muster für Ostern
    Diese 30 Muster für Ostern sind im Paket enthalten.
  • Ostergrußkarten mit Mustern als Hintergrundbilder und österlichen Sprüchen
    Kombiniere die Muster mit einem Osterspruch und gestalte so persönliche Ostergrußkarten.
  • Fotoalbum mit österlichen Hintergrundbildern
    Fotobuch? Backbuch? Kochbuch? Versieh deine Ideen seitenweise mit österlichen Illustrationen.
  • Social-Media-Bilder mit österlichen Mustern im Hintergrund
    Nutze die Muster, um deine Social-Media-Posts österlich herauszuputzen.
  • Oster-Muster mit farbigem und transparentem Hintergrund
    Nutze die PNG-Dateien, um eigene Farben in den Hintergrund zu legen.
  • Oster-Muster auf einem Textil
    Vom Osterhasen über das Osterei bis zum Osterspruch ist alles dabei.
  • Österliche Muster für Photoshop, Affinity Photo und Affinity Designer
    Als Bonus erhältst du Musterdateien für Photoshop sowie Style-Dateien für Affinity Photo und Designer.
  • Einkaufstasche mit Oster-Mustern
    Mit den Mustern bedeckst du schnell und einfach auch große Flächen.

Hilfe-Videos zur Anwendung

Ostern: Muster für österliche Hintergrundbilder zum Download

Details zum Inhalt

Frühlingsfarbenfrohe Muster: herzlich willkommen in der bunten Ostermalerei!

Als der Farbkasten auf saftiges Grasgrün, strahlendes Sonnengelb und all die Frühlingsblütenfarben eingestellt war, zückten wir die Osterpinsel. Jetzt versammeln sich Ei, Hase, Blume und Co. in bunten Mustern, die du mit wenigen Klicks auf die Fläche bringen kannst.

Erstelle dekorative Hintergrundbilder für deine Geschenke und Digitalinhalte zu Ostern

Der Klassiker einer Ostergrußkarte lässt sich mit den 30 österlichen Mustern natürlich schnell machen. Einfach die passende Textur auflegen und noch einen passenden Osterspruch dazusetzen – fertig.

Darüber hinaus stehen deiner Kreativität alle Wege offen. Verwende die Muster auf Coffee-to-go-Bechern und Geschenkanhängern. Erstelle ein Fotoalbum für deine Liebsten. Oder wie wäre es, wenn du deine süßen Rezepte für die Osterzeit in dein persönliches Backbuch packst? Lass dich von unseren Beispielbildern inspirieren.

Und auch im Web sorgst du mit den Mustern für flächendeckende Begeisterung. Ob ein österlicher Beitrag in einem Blog oder ein Hero-Image in Ostern-Motivik auf deiner Webseite – in Nullkommanix passt du dein digitales Outfit an die Frühlings- und Osterzeit an.

Ei, wer hätte das gedacht? Alle Muster für gängige Grafik- und Layout-Programme

So wird die Erstellung deiner österlichen Hintergrundbilder zum Fest: Alle Muster erhältst du in JPG- und PNG-Dateien, die du in gängigen Grafik-, Layout- und Bildbearbeitungsprogrammen verwenden kannst. Wenn eine ausgewählte Textur nicht deine gesamte Fläche bedeckt, fügst du sie ganz einfach noch einmal an – bis die Hasen, Blumen und Ostereier vollflächig aufgetragen sind.

Achte bei all dem auf Bonus Nummer eins: Im PNG-Format stehen die Motive in zusätzlichen Dateien freigestellt vor transparentem Hintergrund. So kannst du selbst noch mit den Farben spielen.

Und wo wir gerade dabei sind – freue dich außerdem auf Bonus Nummer zwei: Für Photoshop, Affinity Photo und Affinity Designer stehen dir obendrein spezielle Muster-Dateien zur Verfügung. Mit deren Hilfe befüllst du deine Flächen gleich noch schneller!