Vorlage zur Bewerbung als Techniker/in im Maschinenbau (Word, InDesign)

Hier greift ein Design-Rädchen ins andere! Schnapp dir erst die Bewerbungsvorlage und dann deinen neuen Job als Techniker/in. Das Erscheinungsbild der Layouts wurde für Berufe in den Bereichen Technik und Maschinenbau aufbereitet. Anpassen kannst du das Deckblatt, die Anschreiben-Seite und den zweiseitigen Lebenslauf in Word und InDesign. Jetzt einfach herunterladen ...

  • Vorlage zur Bewerbung als Techniker/in bzw. für Berufe im Bereich Technik und Maschinenbau
  • Mit vorbereiteten Layouts für das Deckblatt, das Anschreiben und einen zweiseitigen Lebenslauf
  • Wähle aus 5 Farbvarianten die passende aus und füge nur noch deine Inhalte ein
  • Die Bewerbungsvorlage bearbeitest du spielend leicht in Word oder InDesign
  • Perfekt zum Ausdrucken oder zur Aufbereitung als PDF-Datei

Sobald du dich bewerben möchtest: Nimm die Vorlage her und passe sie fix an – so läuft die Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen wie geschmiert!

Details
Kategorien
Bewerbungsvorlagen
Bewertung
Jetzt bewerten:
MEHR ANZEIGEN

Anwendungsbeispiele

  • Vorschau auf die Bewerbungsvorlage Technik/Maschinenbau mit Deckblatt, Lebenslauf und Anschreiben-Seite
    Bewerbungsvorlage Technik/Maschinenbau – alles drin: Deckblatt, Lebenslauf und Anschreiben-Seite
  • Farben der Bewerbungsvorlage für den Bereich Techniker/Maschinenbau
    Die Bewerbungsvorlage steht dir in fünf Farben zur Verfügung, die sich natürlich auch anpassen lassen.
  • Lebenslauf für Techniker in zwei verschiedenen Farbvarianten zur Bearbeitung in Word und InDesign
    Füge deine Inhalte bequem in Word oder InDesign ein.

Vorlagen zur Bewerbung als Techniker/in im Maschinenbau

Details zum Inhalt

Ein Design, wie gemacht für die Bereiche Technik und Maschinenbau

Technisch versiert und alles fein aufeinander abgestimmt – zeige schon mit dem Design deiner Bewerbung, dass dir Wertarbeit am Herzen liegt. Die Vorlage dazu findest du in diesem Paket, das dir auf Deckblatt, Anschreiben-Seite und Lebenslauf von Beginn an übersichtliche Layouts und klare Struktur bietet. Mit diesen Templates liegst du genau richtig, wenn dein nächster Job im Bereich Technik und Maschinenbau auf dich wartet.

Bewerbungsvorlage: Alles vorbereitet. Alles bearbeitbar. In Word. In InDesign.

Wähle zunächst aus, in welcher Farbe du deine Bewerbung als Techniker/in erstellen möchtest. Dazu stehen dir Vorlagen in Graublau, Braun, Grün, Türkis und Rot zur Verfügung. Greife anschließend das Dateiformat für das Programm heraus, mit dem du arbeitest: Word oder InDesign.

Öffne die Vorlage – und jetzt musst du sie nur noch mit deinen Inhalten befüllen. Dabei kannst du locker überflüssige Elemente entfernen, um zum Beispiel den zweiseitigen auf einen einseitigen Lebenslauf zu kürzen. Deine Texte fügst du einfach in die vorbereiteten Platzhalter ein. Und falls die Farbe der Vorlage doch noch nicht so richtig passt, kannst du natürlich auch diese spielend leicht ändern.

Deckblatt, Lebenslauf, Anschreiben-Seite: Schnapp dir den Job als Techniker/in

Wichtig bei jeder Bewerbung: dass das Design wie aus einem Guss wirkt. Doch gerade bei der Erstellung der Layouts von Deckblatt, Lebenslauf und Anschreiben-Seite verliert man dabei oft viel Zeit – Zeit, die du dir mithilfe dieser Vorlage sparst. Setze gleich auf ein fertiges Template, das bereits auf Technik und Maschinenbau zugeschnitten wurde. Übrigens verzichtet das Layout bewusst auf einen Gestaltungsaufbau gemäß DIN 5008. Stattdessen soll deine Individualität im Vordergrund stehen. Und falls dir beim Schreiben deines Bewerbungsschreibens noch die Worte fehlen, wirf gleich noch einen Blick in unser Bewerbungs-E-Book.

Rechtliche Hinweise

Die Vorlagen zur Bewerbung im Bereich Technik/Maschinenbau basieren auf Templates, die von Serkan Elbasan von Haluze Design erstmals erstellt wurden. Diese Templates wurden speziell für die Anforderungen des deutschsprachigen Marktes von der 4eck Media GmbH & Co. KG lizenziert, editiert und weiterentwickelt.