Zurück Startseite des Hilfezentrums
Erste Schritte & Systemanforderungen
Die passende Mitgliedschaft
Zahlung & Vertrag
Account & Nutzungshinweise
Allgemeines zu Assets
Texturen & Overlays
Pinsel
Foto-Presets
Photoshop-Aktionen
Mockups
Weitere Assets/Erweiterungen
Erste Schritte & Systemanforderungen
Die passende Mitgliedschaft
Zahlung & Vertrag
Account & Nutzungshinweise
Allgemeines zu Assets
Texturen & Overlays
Pinsel
Foto-Presets
Photoshop-Aktionen
Mockups
Weitere Assets/Erweiterungen

Was sind Assets?

Unter dem Begriff Assets fassen wir für dich sämtliche digitalen Materialien zusammen, die dir als Erweiterungen deiner Programme, als Hilfsmittel bei der Erstellung deiner eigenen Inhalte oder als vorbereitete Vorgaben für bestimmte Software-Einstellungen dienen.

Assets liegen in unterschiedlichsten Dateiformaten vor und werden gleichfalls für unterschiedlichste Zwecke eingesetzt. So enthalten unsere Photoshop-Aktionen automatisierte Programmabläufe, mit denen du auf Knopfdruck sehenswerte Bildeffekte erzeugst. Mithilfe von Presets veränderst du die Farbstimmung deiner Fotos. Mit Texturen und Overlays stehen dir zahlreiche Bilder zur Verfügung, welche du für Effekte oder als zusätzliche Motive verwenden kannst.

Verstehe Assets also als Bausteine und Rezepturen, mit denen du deine eigenen Werke aufbaust beziehungsweise zielgerichtet veränderst.

Verwende Assets, um deine Projekte effektiver umzusetzen

Wie bei vielen anderen Worten auch, so kann der Begriff Assets verschiedene Bedeutungen haben. Im Bereich des Content-Managements beispielsweise handelt es sich dabei um Inhalte wie Bilder, Videos, Animationen, Infografiken und Texte, die in Form von Daten und Dateien zunächst getrennt voneinander vorliegen. Um nun beispielsweise eine Webseite zu erstellen, wird auf diese Assets zurückgegriffen, welche den Content für das Layout der Seite liefern und darin zusammengestellt werden.

Von Assets ist auch im Zusammenhang mit vorgefertigten 3D-Objekten oder mit einem Fundus an Icons oder Schriftarten die Rede. Wie in einer Bibliothek liegen die Assets bereit und warten förmlich darauf, von dir für deine Zwecke eingesetzt zu werden. Und genau in diesem Sinne verstehen sich auch die Assets von TutKit.com: Lade dir aus unserer Sammlung digitaler Materialien genau die Assets herunter, die du aktuell zur Umsetzung deiner Projekte benötigst. Auf diese Weise erleichterst du dir deine Arbeit um ein Vielfaches!

✓ Spare Zeit: Assets bieten dir vorbereitete teilautomatisierte oder gar vollautomatisierte Lösungen, die du innerhalb weniger Klicks anwendest.

✓ Effektive Wiederholung: Mithilfe von Assets kannst du Effekte oder Looks schnell und unkompliziert auf mehrere deiner Werke anwenden.

✓ Praktische Online-Bibliothek: Nutze TutKit.com als Bibliothek, von der du das passende Asset immer nur dann herunterlädst, wenn du es brauchst.

✓ Individualisierbare Vorgaben: Viele der Ergebnisse, die sich aus den Assets ergeben, kannst du wie von dir gewünscht weiter an deine Zwecke anpassen.

Hilfreich?
Zuletzt aktualisiert am: 29.07.2021