Startseite des Hilfezentrums
Erste Schritte & Systemanforderungen
Die passende Mitgliedschaft
Zahlung & Vertrag
Account & Nutzungshinweise
Allgemeines zu Assets
Texturen & Overlays
Pinsel
Foto-Presets
Photoshop-Aktionen
Mockups
Weitere Assets/Erweiterungen
Erste Schritte & Systemanforderungen
Die passende Mitgliedschaft
Zahlung & Vertrag
Account & Nutzungshinweise
Allgemeines zu Assets
Texturen & Overlays
Pinsel
Foto-Presets
Photoshop-Aktionen
Mockups
Weitere Assets/Erweiterungen

Photoshop-Aktionen anwenden

Photoshop-Aktionen weisen zum Teil sehr individuelle Arbeitsabläufe auf. Daher findest du zu einigen unserer Aktionen individuelle Anleitungen, sowohl in PDF- als auch in Video-Form. Bitte sieh dir die Tutorials zu den Aktionen Schritt für Schritt an, da sie oftmals bereits die meisten Fragen beantworten.

Photoshop-Aktionen ausführen

Nach dem Import einer Photoshop-Aktion und eventuell zugehöriger Komponenten, funktioniert die grundlegende Anwendung wie folgt:

  1. Lade das Bild, welches du bearbeiten möchtest, in Photoshop.
  2. Sieh in der zugehörigen Anleitung nach oder schaue dir das Anleitungsvideo an, ob du weitere vorbereitende Maßnahmen treffen musst (siehe unten).
  3. Öffne das Bedienfeld für Aktionen über Fenster>Aktionen.
  4. Wähle in der Liste mit deinen Aktionen die Aktion aus, die du ausführen möchtest.
  5. Starte die Aktion über Auswahl ausführen (die Schaltfläche mit dem Play-Symbol).

Ab hier kann die Photoshop-Aktion nun entweder ohne weiteres Zutun deinerseits ablaufen oder aber sie stoppt zwischendurch. Sollte die Aktion anhalten, öffnet sich ein Hinweisfenster, in dem du erfährst, welche Schritte du manuell vornehmen sollst. So kann es zum Beispiel sein, dass du Bilder einfügen sollst, die dir mit dem Download der Aktion mitgegeben wurden. 

Bestätige ein solches Hinweisfenster und führe die manuellen Schritte durch. Bist du damit fertig, setzt du die Aktion durch einen erneuten Klick auf die Schaltfläche mit dem Play-Symbol fort.

Bilder und Funktionen für Photoshop-Aktionen vorbereiten: Tipps und Tricks

Damit du optimale Ergebnisse erzielst, ist es bei einigen Aktionen erforderlich, dein Bild vor Start der Aktion vorzubereiten. Bitte sieh dazu jeweils in der Anleitung zu einer Aktion nach, welche Maßnahmen du vornehmen solltest. Typische Beispiele – und ein paar Tipps und Tricks dazu:

  • Wenn du das Pinsel-Werkzeug aktivieren sollst, nutze den Shortcut B.
  • Wenn du die Vordergrundfarbe auf Schwarz und die Hintergrundfarbe auf Weiß stellen sollst, nutze den Shortcut D.

Wenn du dein Motiv auswählen sollst und du mit den Auswahlwerkzeugen noch nicht vertraut bist, sieh dir dazu unsere Tutorials zum Thema Freistellen an.

Hilfreich?
Zuletzt aktualisiert am: 17.08.2021