Professionelle Produktfotografie: Einstieg & Tipps zum Erstellen hochwertiger Produktbilder

Wecke bei den Betrachtern deiner Produktbilder Emotionen, selbst wenn es nur ein Schraubenschlüssel ist. Wie? Das erklärt dir Werbefotograf Maik Goering im Training zur professionellen Produktfotografie. In den drei Stunden des Kurses legt er Weinglas, Schuh, Schmuck und Pappschachtel auf. Dabei lernst du, wie du Setting, Kamera und Beleuchtung nutzt, um deine Produktbilder mit Spannung aufzuladen und Materialien, Farben und Strukturen herauszuarbeiten.

  • 3 Stunden Video-Training zum Einstieg in die professionelle Produktfotografie
  • Lerne, worauf es ankommt: Arrangement, Lichtsetup, Kameraeinstellungen, Nachbearbeitung
  • Tipps und Tricks zum Erstellen hochwertiger Produktbilder
  • Von Werbefotograf Maik Goering, der Erfahrung und Wissen aus über 20 Jahren Praxis mit dir teilt

Verführung ist angesagt! Steig jetzt ein in die Produktfotografie und entdecke in jedem Objekt augenbetörende Argumente, die Begehr und Begierde auslösen.

Details

Lernfortschritt

0%

Kategorien

Fotografie, Marketing & Vertrieb

Bewertung

Jetzt bewerten:
Positiv bewertet: 4 Nutzer
Meinungen: 4 Kommentare
MEHR ANZEIGEN

Anwendungsbeispiele

  • Lerne die korrekte Ausleuchtung von Objekten und erzeuge eine hochwertige Anmutung 

    Lerne die korrekte Ausleuchtung von Objekten und erzeuge eine hochwertige Anmutung 

  • zahlreiche Tipps begleiten dich auf dem Weg zur professionellen Produktfotografie

    Zahlreiche Tipps begleiten dich auf dem Weg zur professionellen Produktfotografie

  • Erstelle beeindruckende Produktbilder mit dem richtigen Licht-Setup und einem Blick fürs Detail.

    Erstelle beeindruckende Produktbilder mit dem richtigen Licht-Setup und einem Blick fürs Detail.

Einstieg

Formen mit Licht

Metall

Glas

Schmuck

Textielen

Kunststoff

Food

Finale

Details zum Inhalt

Dein Einstieg in die professionelle Produktfotografie

Du möchtest dich in der Werbe- und Produktfotografie professionalisieren und hochwertige Produktbilder erstellen? Du möchtest wissen, was deine Kunden künftig von dir erwarten und wie du das Gewünschte mit deinen Produktfotos tatsächlich darstellst? Dann begib dich mit Maik Goering ins Studio und schöpfe aus dem Erfahrungsschatz eines überaus erfolgreichen Produktfotografen.

Tipps zum Erstellen hochwertiger Produktbilder

In dem dreistündigen Video-Training stellt dich dein Trainer in 18 Lektionen vor Herausforderungen, denen du Tag für Tag auch in der Praxis begegnen wirst. Am Anfang des Kurses stehen zunächst Ausführungen zu Grundlegendem wie dem für die Produktfotografie benötigten Equipment, einer passenden Platzierung der Objekte sowie der richtigen Ausleuchtung. Danach geht es direkt „zu den Sachen“.

Übe mit verschiedenen Objekten

Die Schlichtheit einer simplen Box, die kühle Transparenz eines Weinglases, der fehlende Charme eines Schraubenschlüssels, das bereits hunderttausendfach aufgenommene Motiv eines Spaghetti-Tellers – überwinde den trivialen Anschein dieser Objekte und verwandle sie in charakterstarke Produkte, die zielgerichtet um die Aufmerksamkeit des Betrachters werben.

Produktbilder erstellen und bearbeiten

Food, Schmuck, Textilien … Mit diesem Training stellst du dich von Beginn an breit auf, sodass du als Produktfotograf selbst bei schwierigen Materialien oder extravaganten Szenen professionell reagieren kannst. Dein Trainer lässt mit dir die richtigen Blitzlichter (oder LEDs) aufgehen, fertigt Serienaufnahmen an und gibt dir überdies Tipps zur Nachbearbeitung deiner Produktfotos mit auf den Weg.

Professionelle Produktfotografie – das lernst du im Kurs

Du lernst an konkreten Fallbeispielen, wie du mithilfe deiner Produktfotografie Objekte in Szene setzt und damit beim Betrachter Emotionen weckst. Nichts weniger als dies werden deine Auftraggeber in Zukunft von dir erwarten – mit diesem Training bereitest du dich perfekt auf die professionelle Produktfotografie vor! Erstelle hochwertige Produktbilder und beeindrucke deine Kunden von Beginn an, damit du aus deinen Fotos auch finanziellen Wert schlagen kannst.