Photoshop-Smartobjekte für Texte und Formen im Luftballon-Look

Mit den 20 Photoshop-Smartobjekten bläst du deine Buchstaben und Grafiken ganz dick auf und verleihst ihnen einen feierfreudigen Party-Look im Luftballon-Stil. Kreiere auf einfache Weise farbenfröhliche Schriftzüge für Glückwunsch- und Einladungskarten, für Banner und Plakate. Einfach klicken und Buchstaben eingeben!

  • 20 Smartobjekte, mit denen du in Photoshop knallbunte Luftballon-Looks erzeugst
  • Ob grün, rot oder blau, ob mit Sternen, Konfetti oder einer Textur – lege deinen Party-Style auf!
  • Für Schriftzüge: Schreibe deine Buchstaben in das Smartobjekt, Übriges erledigt Photoshop
  • Für Grafiken: Füge deine Formen ein und das Programm bläst sie als Luftballons auf
  • Nutze direkt die mitgelieferten Hintergründe oder verwende die Luftballon-Bilder in deinen Designs
  • Hervorragend für Glückwünsche, Einladungen und Schriftzüge auf Bannern und Plakaten

„Herzlichen Glückwunsch“, „Alles Gute“, „Ich liebe Dich“ – hol dir die Smartobjekte und lass deine Grußbotschaften sowie Grafiken in einen knallbunten Design-Himmel aufsteigen.

Details
Kategorien
Mockups, Feste & Events
Bewertung
Jetzt bewerten:
Positiv bewertet: 12 Nutzer
Meinungen: 12 Kommentare
MEHR ANZEIGEN

Anwendungsbeispiele

  • Zahlen und Buchstaben in verschiedenen Luftballon-Looks, erstellt mit Photoshop-Smartobjekten
    Diese 15 Luftballon-Looks legst du mit den Smartobjekten auf deine Buchstaben und Grafiken.
  • Anwendung der Photoshop-Smartobjekte für Luftballon-Looks
    Einfach anwendbar: Tippe deinen Text oder füge eine Grafik ein – Übriges erledigt Photoshop von selbst.
  • Zahl für einen Geburtstagsglückwunsch im Luftballon-Look, erstellt mit Photoshop-Smartobjekten
    Beispiel: Nutze den Luftballon-Look für sehenswerte Glückwünsche zum Geburtstag.
  • Schriftzüge, erstellt mit Photoshop-Smartobjekten
    Beispiel: Gestalte Banner, Plakate, Glückwunschkarten oder Einladungen im Partylaune-Look.
  • Luftballon-Effekte mit Konfetti
    Neu dabei: 5 Luftballon-Looks mit Konfetti in verschiedenen Farben.
  • Luftballon-Effekte mit Konfetti vor verschiedenen vorbereiteten Hintergründen
    Beispiel: Wechsle einfach zwischen den vorbereiteten Hintergründen oder füge eigene ein.
  • Herzform, die im Luftballon-Look mit Konfetti dargestellt wird.
    Beispiel: Wie wäre es mit einem dick aufgeblasenen Liebesgruß?

Hilfe-Video zur Anwendung

Look mit Konfetti

Glanz-Look

Look mit Sternen

Look mit Schraffur-Effekt

Details zum Inhalt

Feiere mit Buchstaben und Grafiken in Photoshop eine Luftballon-Party

Du gestaltest eine Glückwunschkarte zum Geburtstag? Du erstellst ein Plakat für die anstehende Firmenfeier? Du möchtest die nächste Party richtig krachen lassen? – Dann lege höchsten Designwert auf deine Schriftzüge und Grafiken und verpacke sie im passenden Feierlaune-Look. Mit diesen Photoshop-Smartobjekten gelingt dir das innerhalb weniger Klicks!

Glänzend aufgeblasen: So wendest du die Photoshop-Smartobjekte an

Wähle aus den 20 Luftballon-Looks den gewünschten Style und öffne die entsprechende Photoshop-Datei. Darin findest du ein Smartobjekt, dessen Miniatur-Icon du doppelt anklickst. In dem sich öffnenden Smartobjekt tippst du deine Buchstaben in der gewünschten Größe und Schriftart ein oder du fügst deine Grafik ein. Schließe das Smartobjekt, bestätige die Speicherung – und siehe da: Dein Schriftzug bzw. deine Grafik glänzen aufgeblasen vor einem passenden Party-Hintergrund. Diesen kannst du direkt verwenden. Alternativ ziehst du den Schriftzug in dein eigenes Photoshop-Design.

Sterne, Textur, Glanz und Farbe: Welcher Luftballon-Look darf es sein?

Insgesamt 20 Photoshop-Smartobjekte: Du erhältst fünf Smartobjekte, die deine Buchstaben in Grün, Blau, Rot, Gold und Silber glänzen lassen. Mit fünf weiteren Smartobjekten gesellen sich leuchtende Sterne hinzu und die Luftballon-Nahtstellen an den Konturen deiner Buchstaben und Grafiken erscheinen in einem goldenen Farbton. Schließlich setzt du mit den fünf zusätzlichen Varianten auf einen Ballon-Look, der durch ein Spiel aus Glanz und Schraffur besticht. Ebenfalls an Bord: fünf Ballon-Effekte mit Konfetti in verschiedenen Farben.

Weitere Tipps zur Anwendung der Smartobjekte

Damit die Luftballon-Effekte maximal zur Geltung kommen, solltest du Schriftarten mit einem möglichst fetten Schriftschnitt und runden Ecken verwenden. Entsprechend wirken die Effekte vor allem bei Grafiken mit dicken Konturen. Bevor du Änderungen in den PSD-Dateien vornimmst, empfiehlt sich, diese unter neuem Namen zu speichern. Somit kannst du jederzeit wieder auf die Originaldateien zurückgreifen.

Solltest du längere Schriftzüge aufbereiten wollen, kann es vorteilhaft sein, Buchstabe für Buchstabe oder Wort für Wort zu generieren und diese in einer gesonderten Photoshop-Datei zusammenzusetzen. Falls du nebenher noch richtige Luftballons aufsteigen lassen möchtest, dann lade dir diese 80 Bilder mit bunten Luftballons herunter.