Paint.NET für Einsteiger – Grafikdesign & Bildbearbeitung (Grundlagen-Tutorial)

Alle wichtigen Werkzeuge, Funktionen und Effekte von Paint.NET in einem kompakten Grundlagen-Tutorial erklärt! Trainer Tobias Becker zeigt dir in 3,5 Stunden, wie du die Freeware für Windows zum Grafikdesign und zur Fotobearbeitung einsetzt. Mach dir ein Bild!

  • Paint.NET: alle Grundlagen der Bildbearbeitungs-Freeware erklärt
  • Werkzeuge, Funktionen und Effekte: Lerne sie kennen und wende sie direkt an
  • Konkrete Anwendungsbeispiele zeigen auf, wie du mit Paint.NET Grafiken und Bilder bearbeitest
  • Optimal für deine ersten Schritte in einer Bildbearbeitungssoftware
  • Ein dreieinhalbstündiges Grundlagen-Tutorial von Tobias Becker

Schnell und unkompliziert Bilder und Grafiken erstellen und bearbeiten – Paint.NET macht es möglich. Wie? Das erfährst du in diesem Tutorial. Leg gleich los.

Details

Lernfortschritt

0%

Kategorien

Raw- & Fotobearbeitung, Retusche, Freistellen

Bewertung

Jetzt bewerten:
Meinungen: 1 Kommentar
MEHR ANZEIGEN

Einleitung

Möglichkeiten & Download

Grundlagen

Ausschneiden, Transformieren & Text

Korrektur, Effekte & Plug-ins

Anwendungsbeispiele

Abschluss

Details zum Inhalt

Einfaches Grafikdesign und schnelle Bildbearbeitung mit Paint.NET

In dem dreieinhalbstündigen Grundlagen-Tutorial lernst du, wie du mit dem kostenlosen Paint.NET ganz einfach Bilder und Grafiken bearbeitest und verbesserst. Die vermittelten Kenntnisse kannst du zum Beispiel zum Erstellen eigener YouTube-Thumbnails, T-Shirt-Designs oder Bild-in-Bild-Effekte einsetzen.

Verstehe in kurzer Zeit alle wichtigen Werkzeuge und Funktionen von Paint.NET

Das Tutorial eignet sich insbesondere für Personen ohne größere Vorerfahrung in den Bereichen Grafikdesign und Bildbearbeitung. Wenn du wissen möchtest, wie man mit Ebenen arbeitet, was es mit der Leinwand auf sich hat oder wie du einen Stempel zur Retusche anwendest, dann bist du in diesem Kurs genau richtig.

Du lernst alle Werkzeuge von Paint.NET kennen und erfährst, wie du sie beispielsweise zum Ausschneiden von Objekten oder zur Bearbeitung von Texten anwendest. Außerdem erhältst du grundlegende Einblicke in Themen wie Bildkorrektur und Gesichtsretusche. Verschiedene Anwendungsbeispiele zeigen auf, wie du Paint.NET in der Praxis zum Beispiel für Online-Marketing-Bilder nutzen kannst.

Erst das Tutorial starten, dann Paint.NET herunterladen und direkt loslegen

Paint.NET ist eine Freeware, steht beim Anbieter des Programms also kostenlos zum Download bereit. Die Software kannst du unter Windows nutzen. Weiterhin gibt es eine Reihe an Plug-ins. Im Tutorial wird dir Schritt für Schritt erklärt, wie du das Programm herunterlädst, und auch, wie du Plug-ins installierst. Starte also erst das Training, hol dir dann gemeinsam mit deinem Trainer das Programm und lege sofort los.