Neu seit Relaunch: Inhalte für deine Marketing-Power!

Neu seit Relaunch: Inhalte für deine Marketing-Power!

Jens Hammerschmidt
veröffentlicht:

Seit dem Relaunch von TutKit.com zeigen wir dir an verschiedenen Stellen, welche Inhalte für dich neu aufgespielt wurden. Wo genau? Das erfährst du in diesem Beitrag – in dem wir dir zugleich die neuesten Gesamtpakete der vergangenen zwei Monate vorstellen.


Der Neu-Badge – dein Wegweiser zu den jüngsten Gesamtpaketen

Du möchtest stets auf dem Laufenden bleiben und wissen, welche Inhalte wir für dich bereitstellen? Hier ein paar Tipps, wie du mit Sicherheit alles mitbekommst ...

Grundlegend gilt: Neue Inhalte erhalten nach Veröffentlichung für 10 Tage einen grünen Badge mit der Aufschrift „Neu“. Sobald dir dieser also entgegenleuchtet, weißt du, dass ein Gesamtpaket oder ein Einzelinhalt kürzlich online gegangen ist.

Die zwei einfachsten Wege zu neuen Inhalten: Scrollst du nach Log-in in deinem Dashboard ein wenig nach unten, siehst du direkt, was neu ist. Auch kannst du im Suchfeld ohne Eingabe eines Suchbegriffes einfach die Eingabetaste drücken beziehungsweise auf das Lupen-Symbol klicken, schon werden dir die neuesten Inhalte ganz oben angezeigt.

Außerdem begegnen dir auch hier die neuen Inhalte: Auf unseren Überblicksseiten zu Tutorials, Assets, Vorlagen und Themenwelten findest du den Slider „Kürzlich hinzugefügt“ – dort und auf sämtlichen Kategorie-Seiten zeigen wir dir den Neu-Badge an. Darüber hinaus machen dich Benachrichtigungen über Neues vertraut. Achte auf das Glocken-Symbol in der oberen rechten Ecke – das läutet aber nur dann, wenn du die Benachrichtigungen in deinen Profileinstellungen aktiviert hast.

Schon gewusst? Neben dem grünen Neu-Badge spielen wir auch einen orangen Update-Badge aus. Der verweist darauf, dass ein bereits bestehendes Paket jüngst um neue Inhalte ergänzt wurde.

Neue Inhalte in der Suche von TutKit.com
Klicke im Suchfeld einfach auf die Lupe, ohne dass du ein Suchwort eingegeben hast – schon zeigen sich die neuen Inhalte.

Und dann wäre da noch dies: In unserem Blog fassen wir für dich etwa alle zwei Monate die neuen Inhalte zusammen. Apropos – wo wir gerade dabei sind – folgende Gesamtpakete haben wir seit dem Relaunch von TutKit.com Anfang November für dich neu aufgespielt:

Das solltest du wissen: Zielgruppen, Inkscape, Zoom & Speed Reading

Je klarer du deine Zielgruppe definierst, umso zielgerichteter kannst du deine Produkte und Dienstleistungen an Mann und Frau bringen. Daher zeigt dir Matthias Petri in seinem Training aus erster Geschäftsführer-Hand, wie du deine Zielgruppe bestimmst, den Kaufentscheidungsprozess verstehst und eine Buying Persona erstellst.

Wenn du Logos oder Illustrationen selbst erstellen möchtest, solltest du mit Vektoren arbeiten, schließlich machen die jede Größenänderung mit und erhalten dabei ihre Qualität. Ein kostenloses Programm zur Erstellung von Vektorgrafiken ist Inkscape. Noch nicht damit gearbeitet? Dann sieh dir vorher das Tutorial von Marco Kolditz an, der dir die Funktionen und Werkzeuge Schritt für Schritt erklärt.

In Zeiten von Homeoffice und Co-Working-Spaces sind virtuelle Meetings an der Tagesordnung. Die Anwendung Zoom hat sich in diesem Bereich einen Namen gemacht. Im Training von Tobias Becker lernst du, wie du mit der weit verbreiteten App Online-Meetings planst, Videokonferenzen einrichtest und Teilnehmer einlädst.

Und falls dir fürs Lesen von Büchern und dem entsprechenden Dazulernen die Zeit fehlt: Erhöhe deine Lesegeschwindigkeit! In unserem Speed-Reading-Seminar erhältst du Tipps und Tricks, wie die Worte noch schneller durchs Auge ins Hirn wandern.

Vier Trainings, die dich im Unternehmerischen, im Gestalterischen sowie bei deiner Online-Arbeit und beim Lernen weiterbringen – schau gleich mal rein:

955,960,946,947

So steigerst du deinen Erfolg im Social-Media-Marketing

Facebook, Pinterest, TikTok, Snapchat, Telegram ... Mittlerweile lässt sich die Menge an Social-Media-Plattformen bei Weitem nicht mehr an einer Hand abzählen. Dein Vorteil: Hier wie da bieten sich dir Möglichkeiten, dein Unternehmen zu platzieren, eine Marke zu entwickeln, Follower zu generieren, den Traffic auf deinen Webseiten zu erhöhen und schlussendlich deine Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen.

Wie das auf den soeben genannten Plattformen funktioniert und was du im Einzelnen beachten solltest, erfährst du in den neuen Social-Media-Trainings von Tobias Becker. Die eignen sich zum einen zur Vorbereitung und Planung, wenn du eine Social-Media-Plattform neu für dich erschließen möchtest. Zum anderen kannst du dir eine Menge praktische Hinweise zur Verbesserung deines bestehenden Online-Marketings abholen. Volle Marketing-Power voraus!

949,945,953,954,952

Illustrativ, präsentativ, einfach anzuwenden: Assets und Vorlagen

Wir bauen das Angebot an Präsentationsvorlagen beständig aus. Dieses Mal kam das Sky-Design zur Anwendung in Google Slides hinzu. Außerdem stehen dir mit den Fly- und Edge-Vorlagen neue Designs mit Hunderten Folien für PowerPoint, Keynote und Google Slides zur Verfügung. Wie für alle anderen Präsentationsvorlagen, gilt auch hier: Wähle das gewünschte Design aus. Lade es herunter. Stelle deinen Foliensatz zusammen. Passe ihn an.

Neu an Bord unserer beliebten Handlettering-Vorlagen findest du nun zwei Pakete rund um die Themen Geburt, Baby und Taufe. Falls die Kollegin also Mutter oder der Kollege Papa geworden ist: Nutze die handgezeichneten Illustrationen ganz einfach zur Erstellung individueller Glückwunschkarten.

Für die Weihnachtszeit haben wir für dich ebenfalls illustrativ nach- und 125 liebevolle Weihnachtsmuster aufgelegt. Damit kannst du zur sicherlich wiederkehrenden Weihnacht deine Weihnachtskarten, Geschenkanhänger und Werbebanner gestalten.

958,959,961,950,933,948

TutKit.com – jetzt auch mit Textvorlagen

TutKit.com ist dafür da, dass du deine eigenen Zielsetzungen schneller erreichen kannst. Dafür findest du bei uns seit jeher Tutorials, die dir zeigen, wie verschiedene Dinge funktionieren, sowie hilfreiche Assets und Design-Vorlagen zur effektiven Bearbeitung und Anpassung.

Seit Kurzem erweitern wir unser Portfolio für dich außerdem um Textvorlagen. Dabei achten wir darauf, dass sich die Texte sowohl für den privaten wie auch geschäftlichen Kontext eignen. Wenn du also demnächst zum Beispiel Teamkollegen zum Geburtstag gratulieren oder zum eigenen Geburtstag einladen möchtest: Hol dir von uns die Kartendesigns – und schnapp dir dazu gleich noch die passenden Texte. Von denen kannst du dich inspirieren lassen, oder du kopierst sie einfach aus unseren E-Books raus, fügst sie in die Designs ein und passt sie noch an. Zu folgenden Paketen stehen dir schon jetzt Textvorlagen zur Verfügung:

726,579,934,376,865,933,788,786

Übrigens kannst du zu all dem Gezeigten auch noch einen Schlenker in Richtung Paint.NET einschlagen. Auch für dieses Programm haben wir ganz neu einen Einführungskurs im Programm. Womit wir auch schon am Ende unserer kleinen Rundschau zu den neuen Inhalten der vergangenen 2 Monate auf TutKit.com wären – wir hoffen, für dich war wieder Hilf- und Lehrreiches dabei.

Veröffentlicht am von Jens Hammerschmidt
Veröffentlicht am: Von Jens Hammerschmidt
Täglich an den Tasten für TutKit.com.
Zurück zur Übersicht