Donnerwetter! Regen-Bilder als Overlays für deine Fotos und Composings

Ob warmer Sommerschauer oder eiskalter Wintersturm – du bist der Regenmacher deiner Fotos! Mach dich unabhängig vom Wetter deiner Aufnahmen und lass die Tropfen einfach jederzeit herabfallen. 20 Regen-Bilder in einem Paket – und du bestimmst, ob das Nass nur tröpfelt oder gewaltig prasselt.

  • 20 Aufnahmen mit fallenden Regentropfen zur Einarbeitung in Fotos und Composings
  • Einfach anwendbar als Overlays: Auf deine Bilder legen und Mischmodus anpassen
  • Sanftes Tröpfeln oder Starkregen: Erzeuge realistisch wirkende Regenszenen

Tropfen (f)liegen in der Luft! Sobald deine Fotos einen feuchten Wetterumschwung herbeisehnen, ergießen sich diese hochaufgelösten Regen-Overlays über deine Bilder.

Details

Kategorien

Texturen & Overlays

Bewertung

Jetzt bewerten:
Positiv bewertet: 17 Nutzer
Meinungen: 17 Kommentare
MEHR ANZEIGEN

Anwendungsbeispiele

  • Beispiel für die Regen-Bilder und -Overlays mit Tropfen als lange Fäden

    Beispiel: Ein sanftes Tröpfeln, ein starkes Prasseln – du entscheidest über das Regenwetter.

  • Beispiel: Die Einarbeitung: digital. Die Wirkung: fotorealistisch.

  • Beispiel: Unterstreiche die Atmosphäre deiner Fotos mit einem Regenschauer.

  • Beispiel: Einfach anwendbar – lege die Regen-Bilder auf und stelle den Mischmodus um.

  • Beispiel: Hervorragend geeignet auch für solch romantische Szenen.

  • Beispiel: Nutze die Regen-Bilder für spektakuläre Composings mit dichter Atmosphäre.

Hilfe-Video zur Anwendung

Regen-Bilder als Overlays für deine Fotos und Composings

Details zum Inhalt

Wettervorhersage: Ein digitaler Wolkenbruch bringt den passenden Regen

Er kommt meist dann, wenn man ihn nicht braucht, und bleibt fern, wenn gerade gewünscht. Doch zum Glück gibt es Programme wie Photoshop, Affinity Photo oder GIMP, mit denen du den Regen auch nachträglich in deine Fotos einbauen kannst. Was dir dazu noch fehlt, sind die 20 Regen-Bilder aus diesem Paket. Wunderbar einfach anzuwenden, auch in kreativen Composings.

20 Regen-Bilder mit Tröpfchen und Tropfen

Du möchtest die graue Tristesse einer dunklen Stadtszene unterstreichen? Das Porträt einer Person verliert sich in schwermütigen Gedanken? Die Langeweile eines verregneten Nachmittags steht im Fokus deiner Aufnahme? Die Kühle einer regnerischen Nacht? Oder soll in deinen Fotos eher ein erfrischender, gar romantischer Moment hervorgehoben werden? – Regen kann viele Rollen spielen!

Mithilfe der Overlays bekräftigst du die Stimmung deiner Bilder oder du erschaffst eine völlig neue Außenwirkung. Damit du den für deine Szenen passenden Regen einbauen kannst, stehen dir mit dem Paket 20 völlig verschiedene Aufnahmen von Tropfen und Tröpfchen zur Seite. Diese zeigen sich mal als große und kleine unförmige Pünktchen und mal als langgezogene, dahinbrausende Fäden. Und weil die Regen-Bilder tatsächlich im Regen entstanden, fällt die Wirkung deiner finalen Bildkompositionen überzeugend realistisch aus.

Hohe Auflösung, einfache Anwendung

Die Regen-Bilder stehen dir in JPG-Dateien mit einer hohen Auflösung von 300 dpi und großen Kantenlängen von 6.000 px × 4.000 px zur Verfügung. Die Tropfen fallen vor schwarzem Hintergrund herab. Zur Verwendung als Overlay legst du das zu deiner Szene passende Bild auf einer neuen Ebene über dein Foto und stellst den Mischmodus auf Negativ multiplizieren. Damit wird der schwarze Hintergrund transparent und der Regen findet sich inmitten deiner Aufnahme wieder.

Solltest du übrigens noch mehr mit dem Donnerwetter spielen wollen, findest du bei uns auch stürmische Wolken-Overlays und Pinsel mit elektrisierenden Blitzen. Auch für winterliche Ansichten lässt du mit den Schnee-Texturen ganz einfach die Flocken fallen.