Feedback & Wünsche
Damage für After Effects

Damage für After Effects

4eck Media GmbH & Co. KG

Kategorie: 3D & Motion-Design | Trainer: Peter Leopold

Verstörender Horror-Streifen? Digitales Störrauschen? Effekte mit historischem Charakter? Das Plug-in Damage von Digieffects macht all dies möglich und bringt in deine After-Effects-Projekte ganz bewusst Störelemente ein. Wie der Name bereits verrät, werden dabei an deinem Footage Schäden oder Interferenzen imitiert. Erfahre in acht Lektionen und über einer Stunde Video-Training von deinem Trainer und Motion-Designer Peter Leopold alles über den gekonnten Umgang mit Damage und erschaffe beängstigende Szenarien! Ganz einfach – mit nur wenigen Klicks in After Effects.

  • Acht Lektionen in über einer Stunde Video-Training zum Plug-in Damage
  • Lerne, die Software zu bedienen und Störeffekte gezielt einzusetzen
  • Schritt für Schritt erklärt, mit Beispiel-Projektdatei zum Nach- und Mitmachen

Gehe über die Grenzen von After Effects hinaus und erzeuge mit Damage einzigartige Störeffekte inmitten von After Effects!

Trainings-Informationen

Gesamtinhalt herunterladen
Jetzt dabei sein

Damage

After Effects: Plug-ins - Nutzen und Anwendung

After Effects: Plug-ins - Nutzen und Anwendung

Lerne Nutzen und Wirkung von Plug-ins inmitten von After Effects kennen. Finde heraus, wie du Plug-ins installieren musst und wofür diese angewandt werden können. All dies und mehr erfährst du in diesem anschaulichen Tutorial.

  13 Min.
After Effects: Plug-in Damage (1/8) - Bedienweise

After Effects: Plug-in Damage (1/8) - Bedienweise

Damage ist ein Plug-in, mit dem du künstliche Störeffekte alter Schule erzeugen kannst. Ob Rauschen, Verschwimmen, Glühen oder Überblendung, vieles ist möglich. Lerne das Plug-in in der Lektion genauer kennen.

  7 Min. Kostenlos
After Effects: Plug-in Damage (2/8) - Artifact nutzen

After Effects: Plug-in Damage (2/8) - Artifact nutzen

Mit Artifact lassen sich, wie der Name schon erahnen lässt, viereckige, blockartige Artefakte erzeugen. Lerne in dieser Lektion mehr über dieses Tool kennen.

  7 Min.
After Effects: Plug-in Damage (3/8) - Blockade nutzen

After Effects: Plug-in Damage (3/8) - Blockade nutzen

Mit Blockade lassen sich transparente Störeffekte als Vorbereitung zu einer gänzlichen Störung erzeugen. Lerne in diesem Tutorial mehr über Blockade.

  8 Min.
After Effects: Plug-in Damage (4/8) - Destabilize nutzen

After Effects: Plug-in Damage (4/8) - Destabilize nutzen

Mit Destabilize von Damage lassen sich besondere Effekte erzeugen. Der Bildausschnitt wird vergrößert und auf Wunsch werden die Farbkanäle in RGB aufgesplittet und verschoben.

  7 Min.
After Effects: Plug-in Damage (5/8) - Interference nutzen

After Effects: Plug-in Damage (5/8) - Interference nutzen

Mit Interference lassen sich Streifenmuster, Rauschen und andere tolle Effekte abbilden. Lerne in diesem Tutorial mehr über das Tool.

  7 Min.
After Effects: Plug-in Damage (6/8) - Overexpose nutzen

After Effects: Plug-in Damage (6/8) - Overexpose nutzen

Mit Overexpose lassen sich schöne Überblendungseffekte erzeugen. Lerne das Plug-in in dieser Lektion einmal genauer kennen.

  6 Min.
After Effects: Plug-in Damage (7/8) - Skew nutzen

After Effects: Plug-in Damage (7/8) - Skew nutzen

Mit Skew lassen sich Störeffekte wie bei alten analogen Signalen erzeugen, wenn das Antennensignal zu schwach war. Feier mit mir in dieser Lektion das Comeback dieses tollen Effektes.

  11 Min.
After Effects: Plug-in Damage (8/8) - Angeeignetes Wissen in einem Projekt nutzen

After Effects: Plug-in Damage (8/8) - Angeeignetes Wissen in einem Projekt nutzen

Mit deinem gesammelten Wissen bist du nun bereit, einen tollen Effekt zu erzeugen. Lerne in diesem Tutorial, wie du die geballte Kraft von Damage nutzen kannst.

  15 Min. mit Arbeitsdatei

Diese Inhalte könnten dich ebenfalls interessieren

Lade...     Wir sind auf der Suche nach interessanten Trainings für dich, bitte gib uns einen Moment.

© 2002-2018 4eck-Media GmbH & Co. KG • Mit erstellt von 4eck-media.de

Top