Digitalisierung und effektives Arbeiten: TutKit.com erweitert das Themenspektrum

Digitalisierung und effektives Arbeiten: TutKit.com erweitert das Themenspektrum

Hinter den Kulissen

Längst ist Digitalisierung mehr als ein Schlagwort. Sie schreitet voran, verändert unsere Arbeitswelten nachhaltig – und betrifft uns alle. Ergreifen wir also die Chancen und gestalten den Wandel mit. Genau dabei möchten wir dich künftig noch intensiver unterstützen und dir die Vorteile des digitalen und agilen Arbeitens praxisnah aufzeigen. Wir nehmen dich an die Hand und digitalisieren deine Workflows, denn digitale Kompetenzen sind der Schlüssel für nachhaltigen, beruflichen Erfolg.


Die jüngste Zeit hat – bei aller Dramatik – auch eine gute Seite, denn die Digitalisierung hat so manchem Unternehmen einen Schub verliehen: Was einer Bekannten in ihrem Beruf über Jahre verwehrt blieb, war in der Krise plötzlich möglich: die Arbeit im Homeoffice. Quasi von heute auf morgen gelang ihrem Unternehmen die dafür notwendige Anpassung entscheidender Prozesse. Und nebenbei erhielten wir für TutKit.com mehr Mitgliedschaftsanfragen als je zuvor. Und das sind nur zwei Beispiele von vielen.

Laptop auf einem Schreibtisch
Die Digitalisierung schreitet beständig voran. (Bild-Credit: Unsplash © Christin Hume)

Dabei lagen die Karten längst auf dem Tisch: Bereits zuvor zog die Digitalisierung unaufhaltsam ihre Kreise – im geschäftlichen wie im privaten Kontext. In welchen Bericht und auf welche Statistik wir auch schauen – auf das Fortschreiten der digitalen Transformation verweisen hier wie da konkrete Zahlen. Zwei Beispiele:

Umsatz des Onlinehandels in Deutschland
Quelle für die Daten: https://einzelhandel.de/online-monitor (Stand: 05.08.2021)

Solche Erhebungen untermauern, was wir tagtäglich erleben: Auf der privaten Seite werden Serien gestreamt, Produkte in Online-Shops bestellt und Videochats mit Verwandten abgehalten … Und auf der beruflichen Seite? Wie steht es in deinem Arbeitsalltag um die Digitalisierung?

Ob Angestellte, Selbstständige, Vorgesetzte, Abteilungen oder ganze Unternehmen: Die richtige Zeit, digitale Kompetenzen auf- und auszubauen und somit im Wettbewerb auf mittlere bis lange Sicht zu bestehen, beginnt spätestens jetzt.

Von jedem Einzelnen verlangt der rasante Wandel, sich in digitalen Themen weiterzubilden. Mit beispielhaften Worten: Wer Dutzende E-Mails hervorragend managt, die nächste Videokonferenz zu starten weiß, aktuell angesagte Social-Media-Plattformen versiert bespielen oder Dokumente über Smartphone, Tablet und Desktop-Rechner bearbeiten und in der Cloud synchron halten kann – der bleibt am Arbeitsmarkt gefragt. Genau in solchen Themenfelder der Digitalisierung und des effektiven Arbeitens wollen wir dich mit TutKit.com künftig noch stärker als zuvor unterstützen.

Team von TutKit.com während eines Online-Meetings via Slack
Wir leben die Digitalisierung – z. B. mit unseren wöchentlichen Team-Meetings in Slack.

Zusätzliche Schwerpunkte: digitale Kompetenzen, New Work, effektives Arbeiten

Aus eigener und täglich gelebter Teamerfahrung wissen wir: Die Lösungen zur Bewältigung der digitalen Herausforderungen existieren. Damit du sie anzuwenden weißt und von den Chancen der Digitalisierung profitierst, erweitert sich unser bisheriges Themenspektrum.

So investierten wir unlängst in eine Reihe an Trainings und erstellten hauseigene Tutorials, die sich den drängenden Fragen der Digitalisierung für Unternehmen widmen und darauf alltagstaugliche, praktische Antworten geben: Wie positionierst du dein Unternehmen und baust eine Marke auf? Wie erhöhst du im Netz die Sichtbarkeit lokaler Angebote? Wie schaffst du es, deinen eigenen Blog erfolgreich zu platzieren oder mit deinem Podcast durchzustarten? Welche Vorteile bringen dir Online-Lösungen wie Google Sheets, Google Docs und Google Slides – und wie wendest du solche webbasierten Programme an?

Wie gewohnt veröffentlichen wir zu den Trainings Arbeitsmaterialien wie Checklisten und Vorlagen, sodass dir die Umsetzung bzw. Einbindung neuer Prozesse noch leichter fällt.

Beispielinhalte von TutKit.com
TutKit.com bietet dir genau die passenden Tutorials, die deine digitalen Kompetenzen stärken.

Noch mehr Auswahl: schöner präsentieren, mehr verkaufen

Wir starteten TutKit.com vor sechs Jahren, um dir eine leicht zugängliche Plattform zur individuellen Weiterbildung zu bieten. Zugleich schufen wir damit ein Portal, über das du dir hilfreiche digitale Assets zur zeitsparenden Gestaltung eigener Arbeiten herunterladen kannst.

Während wir mit Digitalisierung, New Work und effektiver Büroarbeit jetzt zusätzliche Schwerpunkte setzen, vertiefen wir fortlaufend auch das bestehende Angebot rund um die Themen Bild, Foto, Video und Text. Du darfst dich also auch künftig auf neue Design-Vorlagen, PowerPoint-Präsentationen, Text-Vorlagen für Social Media, Texturen, Hintergrundbilder, Foto-Presets, Photoshop-Aktionen, Pinsel und Illustrationen freuen.

Ganz gleich, ob du eine Mitarbeiterzeitung erstellen, eine Visitenkarte gestalten oder ein Roll-up für den nächsten Messeauftritt entwerfen willst, ob du ein Bild für einen Blogbeitrag aufbereiten oder ein Foto für eine Anzeige kreativ in Szene setzen möchtest: Verwende unsere Assets und Design-Vorlagen, um deine Zeit von der Idee bis zum finalen Ergebnis zu verkürzen.

Beispiel-Assets von TutKit.com
Gestalte Broschüren, Flyer, Visitenkarten und mehr mit unseren hochwertigen Design-Vorlagen selbst und spare die Agenturkosten.

Stelle dich mit TutKit.com selbst auf Erfolg ein

Es mag merkwürdig klingen, doch eines haben der digitale Wandel, deine Büroarbeit und das Offline- wie Online-Marketing gemeinsam: Es geht ums Gestalten! So, wie du vielleicht das nächste Werbebild für ein Produkt gestaltest, kannst du auch deine Tätigkeiten im Office und die Transformation hin zu digitalen Prozessen selbst mit- und ausgestalten.

Auf all diesen Wegen möchten wir von TutKit.com dich gern begleiten – mit Video-Trainings, die dich persönlich weiterbringen, und mit digitalen Assets, die dich in deiner täglichen Arbeit Zeit und letztlich Geld sparen lassen. Wir hoffen, dass du dich mit TutKit.com auch künftig ganz einfach selbst auf deinen Erfolg einstellst.

Dein Matthias Petri und das Team von TutKit.com

Matthias Petri
Von Matthias Petri
Matthias Petri gründete zusammen mit seinem Bruder Stefan Petri die Agentur 4eck Media GmbH & Co. KG im Jahr 2010. Zusammen mit seinem Team betreibt er das beliebte Fachforum PSD-Tutorials.de und das E-Learning-Portal TutKit.com. Er veröffentlichte zahlreiche Trainings für Bildbearbeitung, Marketing und Design und unterrichtet als Lehrbeauftragter an der FHM Rostock „Digitales Marketing & Kommunikation“. Für sein Wirken wurde er mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem Sonderpreis des Website-Awards Mecklenburg-Vorpommerns 2011 und als Kreativmacher Mecklenburg-Vorpommern 2015. Er wurde zum Fellow des Kompetenzzentrum Kultur- & Kreativwirtschaft des Bundes 2016 ernannt und engagiert sich bei der Initiative „Wir sind der Osten“ als Unternehmer und Geschäftsführer stellvertretend mit vielen weiteren Protagonisten ostdeutscher Herkunft.
Veröffentlicht am:
Zurück zur Übersicht