Bilder für deine Composings: alte Notenblätter, fallende Blätter

Für wahre Kompositionen: alte Notenblätter auf 38 Bildern. Füge die fallenden oder am Boden liegenden Blätter ganz einfach in deine Composings ein. Ein perfekter Motivzusatz zum Beispiel für einsame Klaviere, für aufspielende Musiker oder für schlichtweg für Designs, bei denen Musik in der Luft liegen soll.

  • 38 Bilder von fallenden Blättern bzw. auf dem Boden liegenden Notenblättern vor schwarzem Hintergrund
  • mithilfe von Mischmodi schnell und einfach als Overlay in deine Fotos und Compositings einsetzbar
  • JPG-Dateien, anwendbar mit jeder Bildbearbeitungssoftware

Alte Notenblätter, verweht vom Winde und fotografisch festgehalten – schlage jetzt eine Motivnote an, die deinen Composings noch gefehlt hat.

Details

Kategorien

Texturen & Overlays

Bewertung

Jetzt bewerten:
Positiv bewertet: 2 Nutzer
Meinungen: 2 Kommentare
MEHR ANZEIGEN

Anwendungsbeispiele

  • Foto einer tanzenden Frau, in das fallende Notenblätter eingearbeitet wurden.

    Bringe mit den fallenden Blättern noch mehr Bewegung in den Tanz.

  • Erzeuge coole Effekte, die sich nicht nur für klassisch-musikalische Szenen eignen.

  • Alte Notenblätter fallen zu Boden – hochaufgelöste Bilder für musikalisch inspirierte Compositings.

    Im Fallen begriffen oder am Boden verteilt – diese Blätter sind u. a. im Paket enthalten.

Notenblätter

Details zum Inhalt

Notenblatt um Notenblatt ergänzt du deine Bildkompositionen

Sanft gleiten sie vom Flügel, chaotisch schwirren sie durch stürmische Szenen, wahllos sammeln sie sich auf dem Dielenboden – füge deinen Composings alte Notenblätter hinzu.

So schweben die alten Notenblätter durch deine Composings

Um die alten Notenblätter in deine Szenen einzubauen, setzt du den Mischmodus ganz einfach auf Negativ multiplizieren. Dadurch verschwindet der schwarze Hintergrund, sodass du die Blätter nur noch in der Größe anpassen und positionieren musst. Natürlich kannst du auch einzelne Notenblätter ausschneiden und in deinem Bild völlig neu arrangieren. Weitere schwebende Formationen erhältst du mit unseren Texturen für Rosenblätter, Federn oder auch Herbstblättern.

Fallende Blätter – diese Bilder erwarten dich

Insgesamt erhältst du 38 Bilder von vergilbten Notenblättern, die schwungvoll und mal mehr, mal minder gebogen durch die Lüfte fliegen. Zudem sind Fotos von am Boden liegenden Notenblättern enthalten. Sämtliche Bilder liegen im JPG-Format vor (300 ppi), das sich in jeder Bildbearbeitungssoftware öffnen lässt.

Genehmige dir prächtige Aufnahmen von den Fotografie-Profis bei RAWexchange und nutze die fallenden Blätter als Effekt, Overlay, Bildelement oder Hintergrund.