Feedback & Wünsche
Filmplakat erstellen im Stil von Preacher – Fotoshooting & Photoshop-Tutorial

Filmplakat erstellen im Stil von Preacher – Fotoshooting & Photoshop-Tutorial

4eck Media GmbH & Co. KG

Kategorie: Fotografie | Trainer: Gabor Richter

  • Ein cineastisches Plakat erstellen: Wie du vorgehst, worauf du achten musst
  • Praktisch lernen: Inklusive Arbeitsdateien – Ausgangsbilder zur eigenen Bearbeitung
  • Beim Fotoshooting dabei: So wählst du das richtige Lichtsetup
  • Fotobearbeitung: Lerne Methoden zur Retusche und zum Freistellen von Motiven kennen
  • Bildbearbeitung: Erzeuge spannende Farblooks, Spiegelungen, Farbverläufe und Texteffekte


Nur noch bis zum 30.09.2018 - 50% Rabatt-Aktion! Klicke hier!

Trainings-Informationen

Gesamtinhalt herunterladen
Jetzt dabei sein

Der Stil von Preacher

 1 Bevor es losgeht

1 Bevor es losgeht

Bevor es mit dem eigentlichen Video-Training losgeht, wird euch Gabor zusammen mit Peter, eines seiner Modelle, einen Überblick zu dem Training geben. Was euch erwarten wird und um welches Motiv sich das Ganze drehen wird, erfahrt ihr hier.

  3 Min. mit Arbeitsdatei Kostenlos
 2 Fotografie

2 Fotografie

In diesem Video wird Gabor anfangen, in seinem Studio das Lichtsetup auszuleuchten. Dabei wird er noch in der Findungsphase stecken und herausfinden, welche Hauptlichtquelle sich am ehesten für dieses Motiv lohnen wird.

  8 Min.
 3 Streiflichter und Pose

3 Streiflichter und Pose

Nachdem Gabor das Hauptlicht gesetzt hat, wird er als Highlights im Gesicht zwei weitere Lichter mit ins Spiel bringen. Dessen Hauptfunktion wird sein, die Konturen auf dem Model etwas aufzuhellen.

  9 Min.
 4 Raw-Entwicklung

4 Raw-Entwicklung

Für dieses Motiv wurden insgesamt drei verschiedene Charaktere fotografiert, um diese später in einer Szene zusammenzufügen. Gabor zeigt euch, für welche drei Motive er sich entschieden hat und wie er diese alle zeitgleich in Camera Raw …

  5 Min.
 5 Retusche

5 Retusche

Damit die Personen noch etwas cleverer wirken, bekommen sie alle drei in Photoshop eine ganz kleine Grundretusche. Gabor wird euch zeigen, wie da seine Vorgehensweise ist und welche Werkzeuge er dazu nutzen wird.

  7 Min.
 6 Dodge and Burn

6 Dodge and Burn

Das Malen mit Licht wird in diesem Part gleich in drei Punkten wichtig sein. Zum einen werden Flecken von der Haut entfernt, was im Gegenzug zum Kopierstempel eine etwas sauberere Angelegenheit sein wird. Zum Weiteren werden das Gesicht und die …

  11 Min.
 7 Haut und Augen auffrischen

7 Haut und Augen auffrischen

Durch das intensivere Malen mit Licht (Dodge and Burn) kann es passieren, dass der Hautton der Modelle etwas grauer wird. Wie man dagegenwirken kann, zeigt euch Gabor in diesem Part. Des Weiteren werden die Augen der Modelle noch etwas aufgehellt …

  9 Min.
 8 Form und Details

8 Form und Details

Gabor zeigt euch in diesem Video, wo und wie er seine Modelle noch etwas verflüssigt, um denen eine schickere Form zu schenken. Als Feinschliff folgt eine Detailgewinnung, wofür er mit dem externen Programm Color Efex Pro 4 arbeiten wird.

  9 Min.
 9 Freistellung

9 Freistellung

Dass die Personen freigestellt sind, wird für diesen Workflow eine wichtige Rolle spielen. Gabor wird euch insgesamt drei verschiedene Möglichkeiten zeigen, sich aber für nur eine entscheiden, und zwar die Freistellmethode mit dem …

  9 Min. Kostenlos
 10 Portraits zusammenstellen

10 Portraits zusammenstellen

Nachdem drei verschiedene Charaktere in drei verschiedenen PSD-Dateien bearbeitet wurden, wird es in diesem Video darum gehen, diese drei in einer PSD zusammenzufügen. Dabei zeigt euch Gabor, worauf zu achten ist und welche Vorteile seine …

  9 Min.
 11 Grunge-Effekt

11 Grunge-Effekt

In diesem Part wird es zum einen darum gehen, einen leicht unregelmäßigen und dreckigen Effekt auf die Personen zu bringen. Zum Zweiten werden Tiefen und Schatten erzeugt, damit die Personen auch mehr wirken, als würden sie im Hintergrund …

  5 Min.
 12 Erster Farblook

12 Erster Farblook

Um Farblooks zu erstellen, gibt es in Photoshop genügend Möglichkeiten. Gabor zeigt euch, für welche er sich entschieden hat, um den Personen einen blauen Farbverlauf zu geben, der sich selektiv in den Tiefen, Mitteltönen und in der Helligkeit …

  7 Min.
 13 Farbiges Streiflicht

13 Farbiges Streiflicht

Um die ganzen Charaktere mit einer zweiten Farbe aufzuwerten, wird an der Kontur und in der Gesichtsfläche ein weiterer Farbton ins Spiel kommen. Dieser sorgt für ein wichtiges Highlight und einen wichtigen Bildeffekt in diesem Motiv.

  8 Min.
 14 Spiegelung in der Brille

14 Spiegelung in der Brille

In diesem Video zeigt euch Gabor, wie er auf seine Art und Weise eine Spiegelung in die Brille gesetzt hat. Ebenfalls werdet ihr sehen, wie dieses Element, das vom Glas reflektiert wird, in Photoshop zusammengebaut wurde.

  5 Min.
 15 Hintergrund

15 Hintergrund

Der Hintergrund spielt für dieses Motiv eine wichtige Rolle und sollte daher nicht einfarbig und zu clean sein. Daher wird Gabor dem ganzen Hintergrund noch einen Grunge-Effekt geben, welchen er mit nur wenigen Pinseln erstellt.

  10 Min.
 16 Finaler Feinschliff

16 Finaler Feinschliff

Im Finale werden drei kleine Workflows zusammengeführt. Zum einen werden Silhouetten von Personen in den unteren Teil des Motivs eingebaut. Zum anderen bekommt das Plakat über Camera Raw einen Feinschliff. Und zum Abschluss wird das gesamte Motiv …

  13 Min.

Diese Inhalte könnten dich ebenfalls interessieren

Lade...     Wir sind auf der Suche nach interessanten Trainings für dich, bitte gib uns einen Moment.

© 2002-2018 4eck-Media GmbH & Co. KG • Mit erstellt von 4eck-media.de

Top